Bremse ruckelt und Lenkung quietscht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bremse ruckelt und Lenkung quietscht

      Hallo ihr Lieben!

      Hab gesucht und nix gefunden - ich hoff ich hab richtig gesucht ;)

      Vor ein paar Wochen ist mir folgendes aufgefallen...

      a)
      Im Stand und wahrscheinlich auch während dem fahren quietscht bzw knarzt meine lenkung...ich hör es nur wenn der Radio aus ist.
      Wenn ich dann die Lenkung leicht einschlag hört es sich ganz seltsam an...mein Freund meint es könnte die Feder der Lenkung sein, da es sich bei seinem Bus genauso angehört hatte...
      Oder wisst ihr was es sein könnte?

      b)
      Auch schon des öfteren aufgefallen ist mir dass meine Bremse bei ganz leichten und normalen Bremsungen, wie zB Abbiegen in eine Parklücke,... ruckelt, also es fühlt sich eigentl so an als ob das ABS eingreifen würd, kann aber doch bei solchen Geschwindigkeiten nicht sein...Oder?!

      Ihc hoff ihr wisst was ich mein, ist gar nicht so einfach das zu erklären...

      Danke im Voraus

      Liebe Grüße

      Corsa D Casablanca weiß
      RIP Totalschaden am 27.12.2o12
      :bla: Einmal OPEL - Nie mehr OPEL:bla:
    • RE: Bremse ruckelt und Lenkung quietscht

      Original von Gingerbread
      Hallo ihr Lieben!

      Hab gesucht und nix gefunden - ich hoff ich hab richtig gesucht ;)

      Vor ein paar Wochen ist mir folgendes aufgefallen...

      a)
      Im Stand und wahrscheinlich auch während dem fahren quietscht bzw knarzt meine lenkung...ich hör es nur wenn der Radio aus ist.
      Wenn ich dann die Lenkung leicht einschlag hört es sich ganz seltsam an...mein Freund meint es könnte die Feder der Lenkung sein, da es sich bei seinem Bus genauso angehört hatte...
      Oder wisst ihr was es sein könnte?

      b)
      Auch schon des öfteren aufgefallen ist mir dass meine Bremse bei ganz leichten und normalen Bremsungen, wie zB Abbiegen in eine Parklücke,... ruckelt, also es fühlt sich eigentl so an als ob das ABS eingreifen würd, kann aber doch bei solchen Geschwindigkeiten nicht sein...Oder?!

      Ihc hoff ihr wisst was ich mein, ist gar nicht so einfach das zu erklären...

      Danke im Voraus

      Liebe Grüße



      Huhu,

      also das mit der Lenkung ist mir vor geraumer Zeit auch aufgefallen. Habe mit meinem Werkstattmeister gesprochen. Er sagte mir, dass ein Teil der Lenkung in einer Kunststoffbuchse läuft und wenn man das Lenkrad bewegt muss erst der Haftwiderstand überwunden werden. Daraus entsteht das Knacken. Wenn der Haftwiderstand überwunden ist, setzt die Gleitreibung ein.

      Laut meinem FOH ganz normal. Es macht auch weiterhin keine Probleme. Im Winter wars knacken bei mir schlimmer als im Sommer. Liegt aber am thermischen Einfluss auf den Kunststoff. Im Winter zieht er sich mehr zusammen als im Sommer.


      bzgl. des Problems mit der Bremse (hatte es eben auch grade) weiß ich auch nich was es ist. Ich kann dir 100% versichern, dass es bei mir unregelmäßig auftritt. Dennoch ein mulmiges Gefühl. Man bremst an, eben in einer Kurve kurz vor einer Kreuzung und aufeinmal ist auf den ersten cm des Pedalweges nichts außer ein Rucken im Pedal. Keine Bremsleistung.

      Halte mich auf dem Laufenden, falls du etwas in Erfahrung bringen konntest.

      Lg André

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von unchained ()

    • Hi,
      also zum lenkrad kann ich dir nix sagen da ich das Problem nicht habe !! Jedoch zum bremsen kann ich was beitragen ! Bei mir fing es genauso auch an und mittlerweile ist schon zum zweitenmal mein Abs Sensor defekt und schaltet die ganze Anlage ab !! Vllt hast du das gleiche Problem frag einfach mal deinen FOH ! Wenn du noch hast geht es auf Garantie !! Lg kev. Ps halt uns auf dem laufenden !!

      :wink::wink::vogel::vogel:
    • Hallo!

      War heut spontan bei meinem Händler wegen der Bremsen.
      Er wusste auch nicht was das sein könnte und hat jetzt einfach mal den Bremsbereich und die ganzen Schläuche gereinigt, und dann mit einem Kontaktspray behandelt.
      Ich soll jetzt einfach mal schauen ob es besser wird und falls nicht muss er das Auto da behalten...
      Zur Lenkung hat er nur gesagt dass er meint es würde an der Tieferlegung liegen...dass es davor schon so war hat er ignoriert...naya...

      Corsa D Casablanca weiß
      RIP Totalschaden am 27.12.2o12
      :bla: Einmal OPEL - Nie mehr OPEL:bla:
    • da hat er sich ja schön aus der Affäre gezogen - erst garnich nachschauen, der ist ja nicht Original...

      pfff...

      ich bin übrigens auch ein Anhänger der ruckelnden Bremsen bei Bremsvorgängen unter 30km/h.

      wenn jemand mehr weiß bitte Info.

      Ich hatte mir schon überlegt neue Bremsscheiben & Beläge zu holen.
      greets

      otr

      "unter 3000u/min geht ja garnix..."

    • Die sind bei mir erst ganz neu gemacht worden.

      Ruckelt deiner regelmäßig oder unregelmäßig?
      war natürlich wieder klar dass er bei der probefahrt kein einziges mal ruckelt...

      Corsa D Casablanca weiß
      RIP Totalschaden am 27.12.2o12
      :bla: Einmal OPEL - Nie mehr OPEL:bla:
    • ja is eher unregelmäßig aber dennoch relativ häufig...

      Aber ich wunder mich bei Opel über garnichts mehr...
      Das der Karren überhaupt fährt find ich schon ganz gut!

      Letztens ist die "Chrombeschichtung" an meinen Türklinken (Innen) einfach zum Teil abgeplatzt...
      Alles so Kleinigkeiten die halt auch erst nach der Garantie auftreten :/


      greets

      "unter 3000u/min geht ja garnix..."

    • Hallo Jungs...

      Also das mit den Bremsen hab ich noch nich (würde ich ma jetzt vorsichtig behaupten wer weis wann da was kommt) ABER dafür hab ich nen Prob mit der Lenkung. Habe eben nach den Einkauf mit bekommen das irgendwas anfängt zu klappern also hielt ich an und bewegte das Lenkrad in kleinen aber schnellen Bewegungen hin und her und siehe da, da war das klappern selbst wenn ich ihn ausmache so das die servo auch aus ist klappert es, gut da dacht ich mir setz die frau dran un lass se ma wackeln so das ich hören konnte wo´s her kommt also von außen konnte man nix hören. Hätte ja sein können das es vllt koppelstange oder ähnliches ist nix da, also wieder rein ins auto und nochma genau hingehört. Es kommt vom Amaturenbrett irgendwo her. Naja dürfen sich die Kollegen vom AH ma drum kümmern,werde euch aufn laufenden halten.

      Grüße David

    • Gibts hier ne neue Entwicklung bzgl. der Bremsen???
      Hier waren doch Leute vor einigen Monaten beim FOH??
      Kann man sich auf irgendeine Feldstudie berufen, wenn man
      hinfährt?
      Die lachen einen doch sonst vom Hof, da der Fehler extrem selten auftritt !!

      Weißbrötchen Nr. 631 !!!

      Corsa D 1.2 Innovation 110 Jahre:

      das Wichtigste: AFL, Kurvenhalogenlicht, Lederlenkrad, Lenkradheizung, Feuerlöscher Halon 2,5 KG, Quickheat System