Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 26.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gurt und Gurtrolle sind eine Einheit. Die wollen wir nicht trennen. Die bleiben zusammen. auf den Bildern siehst du, wie man den alten Gurt vom Gurtstraffer löst. mach das zuerst. Danach: 1.) B Säulenverkleidung abbauen. 2.) Dahinter ist die Gurtrolle samt Umlenkung am Auto befestigt -> Abbauen 3.) Neue Gurtrolle dranbauen 4.) Gurt durch die B-Säulenverkleidung stecken und B-Säulenverkleidung wieder anbauen. 5.) Den neuen Gurt steckst du einfach wieder in den Gurtstraffer Fertig Es ist wirklich…

  • Ja wiki.corsa-d.de/wiki/images/Bild3.jpg wiki.corsa-d.de/wiki/images/Bild4.jpg Sag dem Verkäufer doch einfach, dass er den Gurtstraffer behalten kann und dir nur die Rolle zuschicken soll.

  • Hallo mickyxxx, am einfachsten ist es, wenn du die Gurtrolle mit dem kompletten Gurt wechselst. Dafür muss die Verkleidung der B Säule weg und der Gurt an der Außenseite ausgehängt werden. Hier alles sehr gut beschrieben: wiki.corsa-d.de/view/Demontage_Dachhimmel In deinem Bild sieht man links einen Gurtstraffer. Der befindet sich unter deinem Sitz und darf von dir nicht angerührt werden. Musst du für den Umbau auch nicht. Eigentlich darfst du so ein Teil auf eBay gar nicht kaufen.... Sprengsto…

  • Ich habe nun alles sehr sorgfältig eingebremst. Ich fahre ohnehin sehr vorausschauend und bremse auf der Strecke zur Arbeit fast ausschließlich mit der Motorbremse. Man merkt irgendwie einfach, wenn alles richtig eingebremst ist. Am Freitag musste ich aus ca 160km/h die erste etwas kräftigere Bremsung machen. Der Corsa verzögerte viel besser als mit den alten Scheiben/Belägen. Aber dabei wackelte das Lenkrad sehr stark hin und her. Ich habe mich richtig erschrocken. Als ich es am Abend auf frei…

  • Corsa bremst wieder. Das hat man davon, wenn man nicht alles... wirklich ALLES selber macht. Ich hatte ein kleines Helferlein bei der Montage an meiner Seite. Mein Helferlein wollte nie mehr machen als Werkzeug angeben (etc.) Letztendlich hat es dann doch ein einziges Teil montiert. Guckt mal genau auf den Bremssattel und die Spange/Feder. Hier nochmal die Bilder. Na? Wer sieht es? Kosten für den Werkstattbesuch: 600-€ PS: Ich weiß was gleich kommt "Wärst du mal lieber gleich in der Werkstatt z…

  • Die Werkstatt hat sich am Montag gemeldet. HBZ ist getauscht. Aber es scheint noch Luft im System zu sein. Sie versuchen es Dienstag nochmal. Heute (Dienstag): Es ist keine Luft mehr im System. Da sind sie sich sicher. Aber das Pedal geht auf dem ersten Drittel immer noch ins Leere. Sie vermuten jetzt, dass die Bremskolben vorne nach dem Bremsen wieder zurück in die Ausgangsstellung fahren und nicht an den Belägen bleiben. Könnten sie sich auch nicht erklären. Sie gehen weiter auf Fehlersuche..…

  • Hey KridL, erstmal möchte ich feststellen, dass mir auch dein Ton nicht gefällt. Dieses "Ich zieh einmal über dich her um dich zu zerstören". Das war hier früher mal anders. Man war insgesamt freundlicher und aufgeschlossener gegenüber anderen. Und zu der Zeit war schon einiges an Trollen im Netz unterwegs. Ich wäre auch nie an die Bremsanlage gegangen. Doch mit den 230PS wurde es mir auf den Serienschreiben/Belägen einfach zu gefährlich. Auch im Bezug auf Andere! War sogar in 3 Werkstätten hie…

  • Keine Ahnung was das jetzt sollte. Wenn jemand noch hilfreiche Vorschläge hat, bitte nicht zögern!

  • Ne hast Recht! Füllstand ist auf MAX und war beim Entlüften nie unter MIN

  • Bin jetzt mehrfach durch die Siedlung hier gefahren. Immer wieder gebremst. Auch ins ABS rein. Jetzt ist mir schlecht Beim erneuten Entlüften kam auch keine weitere Luft raus. Es hat sich nichts verändert. Ich muss bei 20km/h dreimal pumpen, bis ich stehe. Das geht so gar nicht! Meine Werkstatt meinte, dass sie mir nichts entlüften, weil sie die Anlage nicht selbst montiert haben. Da würden sie eine strikte Linie fahren. Vorschläge?

  • Alles klar Danke! Dann hab ich alles richtig gemacht. Der Kleine steht jetzt wieder auf seinen Rädern. Hier mal ein Bild (= Die Black Dash sehen super aus. Sportlich und gleichzeitig nicht zuviel. Nach kurzer Testfahrt um den Block ist leider eins klar: So kann ich nicht weiter fahren! Das Pedal ist sofort auf dem Bodenblech. Quasi keine Bremswirkung. Erst nach mehrmaligem Pumpen bekomme ich die Kiste zum stehen. Geht gar nicht. Fahre quasi ohne Bremse. Entlüftet habe ich in der richtigen Reihe…

  • Ist jetzt mal ins Blaue reingeraten. Viel mehr kann man aus der Ferne auch denke ich nicht machen. Hast du ein Vker verbaut oder war mal eins drin? Bei mir verhinderte die Schraube der VBand Schelle (B) ein vollständiges Ausfahren der "goldenen" Schraube A, welche am Wastegate hängt. Hatte sehr ähnliche Symptome! guck doch mal nach

  • Jetzt wäre auch der richtige Zeitpunkt sich mal ein Multimeter anzuschaffen. Die 15-€ sind wirklich sehr gut investiert

  • Keine Rennstrecke. Ich brauche eine leichte Verbesserung in der Bremswirkung, weniger Staub, gute Optik. Habe bis auf Power Disc (nicht zugelassen auf der HA) und Zimmermann (billigschrott) sonst halt nichts gefunden. Die nächsten wären die Turbo Grooves. Falsch? @KingCreasy Alles klar. Dann lass ich die Nabe blank. Ist für mich als Anfänger etwas verwirrend weil jeder etwas anderes sagt...

  • ATE hat sich gemeldet. Gibt keine Zulassung für die Hinterachse. Tüv ... blub... etc... bla... Da es in der ABE für die Power Discs leider zu offensichtlich wäre, habe ich mich nun doch gegen die Discs entschieden. Dann werden es halt doch die EBC Turbo Grooves! Wie sieht es dabei mit dem Gutachten aus? E Zeichen oder ABE? Finde dazu nichts. Im Bezug auf möglichst wenig Bremsstaub: ATE Ceramic oder Red Stuff Beläge? Red Stuffs haben anscheinend auch keine Zulassung ?! @KingCreasy alles klar mac…

  • Danke für deine Hilfe @Strangedevil ! Eigentlich bin ich scharf auf die Power Discs. Ich habe ATE angeschrieben und gefragt wie es mit einem Gutachten für die Hinterachse vom Corsa aussieht. Mal schauen, was da zurück kommt. Evolity Stahlflexleitungen hab ich gefunden. Sehen gut aus. Danke Bremsen Reiniger ist auch noch vorhanden Die Drehmomente habe ich schon im Wiki unter technische Service-Informationen gefunden. Es bleiben noch zwei Fragen: Welche Materialien (Kupferpasten, Schmiermittel, L…

  • hallo zusammen, in Kürze bekommt mein Kleiner (GSI/OPC) rundum neue Bremsen. Ich würde diese gerne komplett selber einbauen und habe einige "Anfänger"-Fragen. Am Besten wäre am Ende eine Liste mit allen Materialen, die ich benötige Es sollen ATE Powerdisc Bremsscheiben und dazugehörige Ceramic Beläge werden. 1.) Wo gibt es die Powerdisc Schreiben + Beläge für die Hinterachse des Corsas? (Auch gerne ohne Gutachten für die HA) Ich möchte bei der Gelegenheit auch gleich Stahlflexleitungen verbauen…

  • Opc recaro sitze

    freddyfritte - - Ausstattung & Zubehör

    Beitrag

    bitte nicht die Taster vergessen! Wenn die jeweils linken und rechten Taster unter dem Warnblinker leer sind, muss die Platine dahinter raus und du darfst je einen Taster drauf löten. Dazu kommen noch je 2 SMD Bausteine, deren Funktion ich aber nie durchdrungen habe. Habe so etwas ähnliches gerade hinter mir. Oder du guckst bei eBay UK nach bereits belegten Tastereinheiten ~60-€ und hoffst, dass der BC alles ohne Widerworte annimmt

  • Hey corsa-fan, das geht mit sehr viel Gefummel. Oder einfacher mit einem Werkzeug. Das hier sollte dir helfen: wiki.corsa-d.de/images/Origina…telkonsole%20ersetzen.pdf

  • Reifendruckkontrolle

    freddyfritte - - Ausstattung & Zubehör

    Beitrag

    Hey mario65! Du hast in deinem Corsa kein aktives RDKS und benötigst deshalb auch keine speziellen Sensoren Gruß freddyfritte