Wie verbocke ich ne Bewerbung so richtig?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie verbocke ich ne Bewerbung so richtig?

    Hi Leute,
    vor kurzen habe ich meine Ausbildung abgeschlossen und bin jetzt bis anfang November ohne Arbeit. Ab November fange ich hier im Kreis bei einer Namhaften Firma als Fachinformatiker an. Bis dahin habe ich aber eigentlich keine lust was zu tun da ich ausreichend Geld auf der Kante hab und weil ich einiges an meinem Auto machen will und mal zwei Monate das Leben genießen möchte.

    Jetzt schickt mir das Arbeitsamt natürlich Vorschläge wo ich mich bewerben soll usw, habe auch auf die wirklich interessanten sofort eine Bewerbung geschickt, da man sich ja alle Möglichkeiten offen halten will. Jetzt kam jedoch ein Vorschlag einer Leiharbeiter Firma.

    Ich weiß, diese Firmen stellen gerne Leute in ein prekäres Arbeitsverhältnis ein. Mit meiner Abschlussnote würden die mich sofort nehmen, das will ich aber nicht. Habt ihr ein paar Tipps wie man sich da alleine durch die Bewerbung uninteressant macht?

    Gruß
    Da|Funk

    ""
  • Naja genau das falsch machen was man lernt?

    Falscher Satzbau, egoistisches schreiben, nur von sich prahlen, schlechte informationen über die firma.. ich glaub ma das sollte passen dann :D hahahhaha ich musste so lachen als du das geschrieben hast ..

    bin als fachinfo im 2ten jahr , bei welcher firma hast du gelernt?


    Nr. 1769 meldet sich zum Dienst !
    Corsa D 1.2L - 56 kw "Wannabe0PC"
    OPC Sportlenkrad, Schaltknauf und Blinkerblenden (Einseitig) -- Getönte Scheiben Hinten -- Einen Kotflügel voller Warnsticker
    LED Kennzeichen- und Standlichtbeleuchtung -- AngelEyes mit Linse
    Bosima Duplex ESD -- 17" Sommer Leichtmetaller -- N' Affe ausm Ü-Ei -- DBilas Flowmaster mit ausgenudelten Schrauben
    :klatschen:
  • Ich hab ne Umschulung bei einem Bildungsinstitut gemacht und neun Monate Praktikum bei Fujitsu.

    Ich dachte da an sowas in der Art im Anschreiben


    Sehr geehrter Her XXXXXX


    heuete habe ich ienen Vermitlungsvorschlack vom Arbeitsamt bekomen Ich schikke ihnnen deßsweggen meine unterlagen
    ich freue mich auf ein gutes vostellungsgesprech mit Ihnnen.


    MFG

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Da|Funk ()

  • einfach absagen !
    wieso dort jetzt sowas dümmliches abliefern (?!?), am ende kommt sowas noch als bummerang andern ortes heraus.
    dein vermeintlicher joke wird ernstgenommen und dort als dümmste bewerbung des monats "herumgereicht"....!

    PS: Insofern bleibt denen auch Zeit für ernsthaft jobsuchende, davon soll es auch noch welche geben die eine Chance suchen + brauchen !

    Meriva-B 1.4 T / Corsa-D 1.2 (ohne T..;o)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von flex-didi ()

  • hahahahahahahahhahhahahahhahahahahha oha.. xD

    geiles ding nur weiter so , lass den Harzer in dir raus :D


    Nr. 1769 meldet sich zum Dienst !
    Corsa D 1.2L - 56 kw "Wannabe0PC"
    OPC Sportlenkrad, Schaltknauf und Blinkerblenden (Einseitig) -- Getönte Scheiben Hinten -- Einen Kotflügel voller Warnsticker
    LED Kennzeichen- und Standlichtbeleuchtung -- AngelEyes mit Linse
    Bosima Duplex ESD -- 17" Sommer Leichtmetaller -- N' Affe ausm Ü-Ei -- DBilas Flowmaster mit ausgenudelten Schrauben
    :klatschen:
  • RE: Wie verbocke ich ne Bewerbung so richtig?

    Original von Da|Funk
    Jetzt schickt mir das Arbeitsamt natürlich Vorschläge wo ich mich bewerben soll usw,

    hast du dem arbeitsamt den ausbildungsvertrag gezeigt, den du fuer november abgeschlossen hast?
    dann sollte die verpflichtung, auf deren arbeitsangebote einzugehen, eigentlich geschichte sein.

    gruss,
    tom
    [IMG:http://fuers-auto.de/f.jpg]
    - EBC Vertragshändler, ATE, Brembo
    - Beleuchtung: LED, MTEC, Osram, Philips, GE, ...
    - Bosch Aerotwin, California Scents
    - 10% auf Meguiar's, Surf City Garage sowie Sonax Listenpreise
  • Didi, nimms nicht so ernst bitte. Absagen ist nicht, das darf ich nicht. Das da oben war nur mal ein Vorschlag, ich werde es mir schon noch sehr genau überlegen ob und wie ich das ganze anstelle. Vielleicht schreib ich auch ne korrekte Bewerbung und werde im Vorstellungsgespräch eher unsympathisch erscheinen.

    Die Agentur weiß von meinem Arbeitsvertrag, aber sie schicken weiterhin Vermittlungsvorschläge auf die ich einfach zu reagieren habe.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Da|Funk ()

  • nun ja, ich denk halt schon ein wenig weiter, weil es dafür wirklich andere orte + möglichkeiten gibt, statt bei so ernster sache (zumindest für andere die noch am suchen sind !)!
    bzw. was t00i noch angemerkt hat !

    ...PS: Dann würde ich bei der Agentur doch mal nachhaken, sie "verwalten" dich dort scheinbar weiter als arbeitssuchenden, die "Energie" gehört doch wirklich in andere gesteckt...

    Meriva-B 1.4 T / Corsa-D 1.2 (ohne T..;o)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von flex-didi ()

  • Didi, lass doch mal die Anderen weg, hier gehts um mich. Ich wollte eigentlich das wir uns gemeinsam darüber amüsieren wie man ne Bewerbung verbocken kann.



    Edit: Hab grad bei der Agentur nochmal nachgefragt, die sagen ich muss mich nicht darauf bewerben ;) Von dem her ist das Thema erledigt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Da|Funk ()