LED Rückleuchten/Scheinwerfer Umbau Corsa D Can BUS ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • LED Rückleuchten/Scheinwerfer Umbau Corsa D Can BUS ?

      Hallo liebe Corsa D Fahrer,

      ich habe hier den Corsa D im noch nicht Facelift, quasie der Erste, schöne Corsa D.

      Nun habe ich bereits meine Kennzeichenbeleuchtung mit OSRAM LED's umgerüstet. sieht echt klasse aus.

      Habe jetzt tage lang in diesem Forum hier und in diversen anderen Foren rum gelesen was es LED mäßig so schönes gibt punkto Kennzeichenbeleuchtung, LED generell und Tacho umbau (da gibts hier einen sehr schönen Beitrag zu), doch immer wieder fällt der Begriff CAN Bus. Meine Kennzeichenbeleuchtung ist auf LED Birnen umgebaut ohne Vorwiderstand, da flackert und flimmert nichts.

      Was das ist habe ich in zwischen verstanden, doch nun zum aktuellen Problem:

      Fehlermeldungen bekomme ich keine, da mein "Boardcomputer" in dem ersten Corsa außer Kilometer nichts anzeigen kann. Hat mein Corsa überhaupt diese Can Bus Spannungskontrolle? oder kann ich sämtliche Glühbirnen wie z.B. Rücklichter, Rückfahrlicht, Blinker und Co. auf LED umbauen ohne Probleme zu bekommen? Oder bekomem ich zwar keine Fehlermeldung aber im geheimen gibt es doch Spannungsprobleme und mein Auto wird zur Kirmesbude?

      also am Ende des Tages soll wirklich alles auf LED sein Vorne, hinten (Auch drittes Bremslicht), Seite. Mit Ausnahme von den Haupt-Bremslichtern ( da brauch ich wieder Dimmbare LED's da habe ich keine Lust drauf mich damit rum zu schlagen) und Nebelschlusslicht, H7 Ablend und Fernlicht.

      Das Es illegal ist weiß ich darauf lasse ich mich ein, Rückleuchten sind für den TÜV in 15 Minuten zurück gebaut ;)

      Na ich hoffe ihr könnt mir da so ein bisschen weiter helfen. Denn ob mein Corsa D jetzt Can Bus hat oder ob ich überhaupt Vorwiederstände brauche kann ich so konkret aus den Threads nicht entnehmen, und bevor ich mir hier Osram Birnen von Je 12 Euro kaufe und nichts funktioniert frage ich besser nach. Es sind ja gerade bei der Heck Beleuchtung nicht gerade wenig Birnen glaube das Dritte Bremslicht alleine hat 6 w5w Birnen, da kommt ne Summe bei zustande.

      Das hier sind die Birnen die ich verbauen möchte: amazon.de/Retrofit-W2-1x9-5d-I…&sr=8-4&keywords=w5w&th=1
      Brauche ich das hier?: conrad.de/de/osram-warnmeldung…15-mm-x-8-mm-1199330.html
      Wenn ja, muss ich das an jede einzelne LED anlöten?

      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Esto ()

    • ich kann dir sagen, dass, wenn du standlicht vorne und standlicht hinten in led verbaust ohne widerstaende, dein bordcomputer das nicht hinnehmen wird.

      gruss,
      tom

      [Blockierte Grafik: http://fuers-auto.de/f.jpg]
      - EBC Vertragshändler, ATE, Brembo
      - Beleuchtung: LED, MTEC, Osram, Philips, GE, ...
      - Bosch Aerotwin, California Scents
      - 10% auf Meguiar's, Surf City Garage sowie Sonax Listenpreise
    • diese rueckleuchten kriegst du auch mit integrierten widerstaenden, leider aber derzeit vergriffen.
      die hat dectane, bekommst sie aber auch ueber mich.

      oder die von strangedevil, die sind auch von dectane, ebenfalls mit widerstaenden integriert.
      die kann ich dir auch direkt anbieten.

      gruss,
      tom

      [Blockierte Grafik: http://fuers-auto.de/f.jpg]
      - EBC Vertragshändler, ATE, Brembo
      - Beleuchtung: LED, MTEC, Osram, Philips, GE, ...
      - Bosch Aerotwin, California Scents
      - 10% auf Meguiar's, Surf City Garage sowie Sonax Listenpreise
    • Ach die aus meinem Link wären nicht mal mit Widerständen?

      Na tolle Sache. Als Auto Laie ( Als das ich mich nicht mal ansatzweise betrachten würde ) hat man bei diesen ganzen Billig Produkten und dubiosen Internetseiten die Wirken wie aus 1995 keine Chance, überall fehlen Informationen, oder es wird gar gelogen Thema Zulassung. Nur bei diesem Thema Tuning bin ich absoluter Laie, mein Interesse berief sich sonst eher auf Motor und Mechanik.

      Tom. Hast du da konkrete Links die du mir an die Hand geben kannst?

      Das hier z.b.? wäre ja genau das was ich suche fuers-auto.de/product_info.php…ueckleuchten-schwarz.html

      Aber hier fehlen mir auch paar Infos. Hersteller? Neuware, oder wo kommen die her?
      Wie siehts aus mit der Qualität? Schaffen die Winter? sind die nach 2 Sommer bei 35 Grad Matt oder rissig? Ich wasche mein Auto ausschließlich per hand und oder Hochdruck Wäsche, kann ich da dann irgendwann Nemos drin nzüchten oder sind die dicht?

      Exakt diesen Scheinwerfer sieht man von diversen marken, von 212 Euro bis 270. Sehr viele Schreiben das die nichts Taugen, besonders Sonar nicht. Aber das sieht für mich wie ein und die selbe Firma aus.

      Meine Originalen Scheinwerfer werden mein Auto wohl bei weitem überleben, wie siehts mit so tuning zeug aus muss ich da jedes Jahr neue kaufen?
      Bin bei sowas echt zu ängstlich

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Esto ()

    • t00i schrieb:

      ich kann dir sagen, dass, wenn du standlicht vorne und standlicht hinten in led verbaust ohne widerstaende, dein bordcomputer das nicht hinnehmen wird.
      Hi Tom,

      heißt das, dass die Kombination aus LED-Kennzeichenbeleuchtung hinten und W5/21W-Birnen in LED fürs Standlicht vorne (wie die von Dir einst angebotenen für 25 Euro/Stück) voraussichtlich eine Bordcomputermeldung provozieren würde?

      Viele Grüße, DerFanta

      „Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.“ – Konfuzius

      2014er Opel Corsa D 5-Türer 1.4 (74 kW) INNOVATION in Argonsilber – Tuning-Tagebuch
      2006er Opel Corsa D 5-Türer 1.2 (59 kW) COSMO in Champagner Silber bis 2015
      1993er Opel Astra F 5-Türer 1.6 Si (74kW) Sportive in Spektralblau bis 2010

    • Ich habe die originalen BMW-Komplettmodule drin und glaube angesichts der geringen Baugröße und Fehlen jeglicher Wärmetauscherflächen, dass da keine Widerstände inbegriffen sind.

      Viele Grüße, DerFanta

      „Wer fragt, ist ein Narr für eine Minute. Wer nicht fragt, ist ein Narr sein Leben lang.“ – Konfuzius

      2014er Opel Corsa D 5-Türer 1.4 (74 kW) INNOVATION in Argonsilber – Tuning-Tagebuch
      2006er Opel Corsa D 5-Türer 1.2 (59 kW) COSMO in Champagner Silber bis 2015
      1993er Opel Astra F 5-Türer 1.6 Si (74kW) Sportive in Spektralblau bis 2010

    • DerFanta schrieb:

      heißt das, dass die Kombination aus LED-Kennzeichenbeleuchtung hinten und W5/21W-Birnen in LED fürs Standlicht vorne (wie die von Dir einst angebotenen für 25 Euro/Stück) voraussichtlich eine Bordcomputermeldung provozieren würde?
      Nein,
      KZB wird fuer sich selbst ueberwacht.
      Wenn da keine fehlermeldung kommt, klappt sie und spielt auch nirgendwo anders rein.

      Beim Standlicht ist es was anderes. Das wird hinten und vorne gemeinsam ueberwacht.
      Nur hinten LED geht, nur vorne LED geht, beides LED geht nicht.

      Fuer hinten hat Dectane seit einiger Zeit LED-Rueckleuchten mit Widerstaenden im Sortiment (leider die "huebscheren" derzeit ausverkauft).
      Damit hat man dann keine Probleme.
      [Blockierte Grafik: http://fuers-auto.de/f.jpg]
      - EBC Vertragshändler, ATE, Brembo
      - Beleuchtung: LED, MTEC, Osram, Philips, GE, ...
      - Bosch Aerotwin, California Scents
      - 10% auf Meguiar's, Surf City Garage sowie Sonax Listenpreise