Einbau Kenwood DMX7017DABS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einbau Kenwood DMX7017DABS

      Hallo zusammen,

      Habe ein paar Probleme beim Einbau des neuem Radio.

      Mit den Bügel das CD30MP3 Aux in ausgebaut, abgeklemmt und den Dreiviertel schwarzen Blech Rahmen, ausgebaut.

      Dann versucht, den Blech Rahmen von Kenwood einzusetzen, geht nicht zu hoch.

      Bei der Blende war auch ein tiefenverstellbarer Blech Rahmen dabei, der geht gerade herein, aber läßt sich nicht verriegeln im Schacht, die Nasen greifen nicht.

      meine Bilder von der Kamera sind größer als ein Megabyte sonst würde ich es auch zeigen.

      Die GPS Maus wollte ich in der Mitte unter dem Gitter positionieren.

      Mikrofon oben beim Spiegel?

      Und rechts die dab+ Scheiben klebe Antenne.

      USB führe ich runter hinter die Gangschaltung zum Aux.

      Was ich merkwürdig finde den Adapter für die Lenkrad Fernbedienung soll am Zigaretten Anzünder angeschlossen werden.


      Die Rückfahrt Kamera soll an dem rückfahrtlich angeschlossen werden. Bin mir da nicht sicher, weil ich irgendwo gehört gelesen habe das mit dem Facelift die Rückleuchten mit Puls weiten Modulation angesteuert werden und die Kamera daran nicht funktioniert?


      Kann jemand was dazu sagen?

      Alles liebe Jens

      ""
    • Die GPS Maus würde ich in der A Säule Rechts unterbringen .Normalerweise gibt es Adapter für die Lenkradfernbedienung interface can bus tauglich kann man aus der Beschreibung nicht rauslesen Steht nur Anschluss für OEM Lenkradfernbedienung

      ars24.com/zubehoer/lenkradinte…nwood-42-vx-702?c=1000288

      Drei Kategorien von Menschen mit dehnen man sich nicht abgeben sollte :


      Doofe- Tote- Besserwisser

    • [Blockierte Grafik: https://www.icloud.com/sharedalbum/#B0k5oqs3qHU1Bw2]

      Auto Radio Schacht

      Den blechrahmen bekomme ich im Radio Schacht nicht verriegelt, rutscht über einen Zentimeter heraus.

      Die GPS Maus habe ich beim sonnen Sensor hingesetzt.

      Habe den Lenkrad Adapter 42vx703

      Der Adapter muß mit zwölf Volt extra angeschlossen werden, vom Zigaretten Anzünder, schwarze Leitung an braun und rote an schwarz vom Anzünder.

      Ist es richtig so? Auch das das Radio nur mit Zündung geht, das originale geht ohne?

      Für USB brauche ich noch einen Einsatz hinter der Gangschaltung.

      Mikrofon bin ich mir nicht sicher ob beim Rückspiel oder links a Säule.

      Dann brauche ich noch einen DAB+ Splitter, nur welchen. Was für eine Antenne ist im Corsa verbaut, aktiv oder passiv, was macht aktiv passiv aus, daß es eine Phantom Speisung hat für die Elektronik im Fuß mit dem die Antenne länger gemacht werden soll, wenn ich es richtig verstanden habe.

      Das Kabel für die Rückfahrt Kamera muß noch verlegt werden. Bin mir nicht sicher ob es richtig ist die Speisung von Rückfahrt Licht zu nehmen?

      Ist aufwendiger als ich mir dachte, war früher einfacher

      Alles liebe Jens

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Jmkio ()

    • „Masse (schwarz) und Zündung (rot) müssen am Zigarettenanzünder angeschlossen werden, da es keine stabile Dauerplusanbindung im Radioschacht gibt. Die Stromversorgung wird somit stabilisiert.“ von ARS24

      Der Blech Rahmen ist bis zum Anschlag m Radio Schacht eingeschoben, und sämtliche Nasen nach außen gedrückt.

      Aber wie man vielleicht auf den Bildern sehen kann, ist der Radio Schacht recht glatt.