AGR. Ventil Wechsel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • AGR. Ventil Wechsel

      Hallo zusammen

      Ich weis es gibt schon eine Seite hier für das Thema.
      Ich habe einen 1,3er CDTI mit dem Motor A13DTC
      Und ich will bei dem guten Stück das AGR wechseln. Beim Astra hätte ich escschon mal gemacht nur das war da ein Kinderspiel.
      Ich finde es bei dem Corsa nicht. Habt ihr eine Anleitung?
      Im Selbsthilfebuch ist auch nix zufinden.
      Ist egal was da für Arbeit dran hängt.

      Danke schon mal im Voraus.

      ""
    • Moin zusammen,

      jetzt hatte ich mich echt gefreut, nachdem ich rausgefunden habe, wo das Teil sitzt und dass ich das bequem zu Hause erldeigen kann...
      Hab auch gefühlt 100g Schlacke aus dem AGR und den angrenzenden Kanälen gekratzt und alles so weit mit Bremsenreiniger sauber gemacht.
      Fehler löschen lassen und AGR neu angelernt...

      Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit geht doch die Scheißlampe wieder an...

      Muss das Ding wohl doch tauschen lassen...DAMN

      Wollte ich nur als kurzes feedback geben...

      ulo

    • Ich hab ihn wieder - hat mit dem Termin wegen der Feiertage etwas gedauert und dann war ich in Urlaub - zum AGR musste dann auch noch der Luftmassenmesser getauscht werden. Der hatte plötzlich auch einen Fehler.

      Gesamtkosten: 493,00€...

      Nur gut, dass drei Wochen vorher bei unserem "Großen" (Zafira) der Kllimakompressor kaputt war...

      beides zusammmen gut 1.250 € - ich kotze

      So wird man sein Weihnachtsgeld auch los - nachdem man davon eigentlich schon Weihnachtsgeschenke gekauft hat...

    • der LMM beim Corsa ist sehr mürrisch... einmal im falschen Moment abgezogen dauert es ein paar starts bis er sich wieder normal verhält.
      Hatte das auch mal - der darf wirklich nur ohne Schlüssel oder besser noch mit abgeklemmter Batterie abgezogen werden.

      Würde drauf wetten, dass es bei dir ähnlich war.


      Mach dir nichts draus... hatte vor Weihnachten bei meinem die Steuerkette wechseln lassen - mit Inspektion und Bremsflüssigkeitswechsel 1400€ bei Opel :/

      LG