Angepinnt Zenec E>Go --- Fahrzeugspeziefisches Doppel-Din

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hab mir jetzt gerade das Video direkt auf der Herstellerseite angeschaut, eingebaut ein E>Go Ze-MC 2000 in einen VW EOS. Laut dem Typen, Lenkradfernbedienung bleibt erhalten und die Beleuchtung ist dem Fahrzeug angepasst. Einbau ca. 20min. Schönes Teil! Da weiß ich ja was ich mir zu Weihnachten wünschen kann :D

      ""
    • war gerade bei meinem acr händler des vertrauen und hab gefragt ab wann das kommt. er meinte nicht vor frühjahr 2009. der grund ist wohl, das die erstmal die vw radios komplett zum laufen bringen wollen, da es die ego´s da noch nicht für jedes modell gibt. wenn die das dann fertig haben, wollen sie dann das opel radio in serie bauen. der händler hatte den prototyp wohl schon in der hand und er war voll begeistert aufgrund der vielen funktionen, 3d navi mit tmc, dvd laufwerk für alle formate sogar divx6 dateien, bluetooth freisprech, 5.1 decoder, usb-sd slot und vieles mehr. also ein geiles gerät und das besste, das alle funktionen für bc und lfb erhalten bleiben. das ganze kostet dann wohl genauso viel, wie die, für die vw´s. ohne navi soll es das dann auch geben. mal sehen also ich spar schon 8)

    • Also ich habe mit das Teil auch gerade angeschaut.
      Ich muss sagen, auch wenns 1100€ kosten soll... Eine Überlegung wäre es wert ;) Sieht schick aus ;) Und wenn wirklich BC, und Lenkradfernbedienung erhalten bleiben, kann man doch garnicht mehr wollen ;)

      Corsa D GSi

      Die zehn Gebote Gottes enthalten 279 Wörter, die amerikanische Unabhängigkeitserklärung 300 Wörter, die Verordnung der europäischen Gemeinschaft über den Import von Karamelbonbons aber exakt 25911 Wörter.

    • mit touch-screen oder alles über knöppe und rädchen???

      und lenkradfernbedienung und das display/bordcomputer kann man auch mit anderen alternativ radios erhalten......kennwood, pioneer, jvc,....gibt ja zum glück adapter......

      Corsa 1.3 CDTI DPC - 75PS (noch)

      - Steinmetz Frontspoilerlippe (anlaminiert)
      - OPC Seitenschweller
      - OPC Heckstoßstange (Diffusor in Wagenfarbe & Auspuff versteckt)
      - Steinmetz 2tlg. Heckspoiler
      - Schmidt Phantom-Line 7.5x18 in Weiß (Bett Hochglanz Poliert)
      - H&R 10mm/Achse Spurverbreiterung
      - H&R Tieferlegungsfedern 50/40 (wird bald gegen Cup-Kit getauscht)
      - Dectane Devil Eyes (schwarz)

      Und 137,9db im Rücken ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jimmy.81 ()

    • Original von mario5317
      war gerade bei meinem acr händler des vertrauen und hab gefragt ab wann das kommt. er meinte nicht vor frühjahr 2009. der grund ist wohl, das die erstmal die vw radios komplett zum laufen bringen wollen, da es die ego´s da noch nicht für jedes modell gibt. wenn die das dann fertig haben, wollen sie dann das opel radio in serie bauen. der händler hatte den prototyp wohl schon in der hand und er war voll begeistert aufgrund der vielen funktionen, 3d navi mit tmc, dvd laufwerk für alle formate sogar divx6 dateien, bluetooth freisprech, 5.1 decoder, usb-sd slot und vieles mehr. also ein geiles gerät und das besste, das alle funktionen für bc und lfb erhalten bleiben. das ganze kostet dann wohl genauso viel, wie die, für die vw´s. ohne navi soll es das dann auch geben. mal sehen also ich spar schon 8)


      Ich dachte Zenec verbaut kein TMC ?!? Sind die Infos über TMC sicher?

      Corsa 1.3 CDTI Cosmo

      OPEL - Ohne Power Ewig Letzter - Der größte Irrtum der Menschheitsgeschichte :yeah:

    • kumpel hat das für den polo...der hat auch tmc .....

      Corsa 1.3 CDTI DPC - 75PS (noch)

      - Steinmetz Frontspoilerlippe (anlaminiert)
      - OPC Seitenschweller
      - OPC Heckstoßstange (Diffusor in Wagenfarbe & Auspuff versteckt)
      - Steinmetz 2tlg. Heckspoiler
      - Schmidt Phantom-Line 7.5x18 in Weiß (Bett Hochglanz Poliert)
      - H&R 10mm/Achse Spurverbreiterung
      - H&R Tieferlegungsfedern 50/40 (wird bald gegen Cup-Kit getauscht)
      - Dectane Devil Eyes (schwarz)

      Und 137,9db im Rücken ;)
    • das wäre doch noch n schickes update anstatt meinen cd30mp3 :)

      die frage ist nur ob sich die front abnehmen lässt, weil so in vollausstattung läd das bei mir in der wohngegend doch zum fünf-finger-rabatt-gebrauch ein


      ... cause I'm a 21st century digital boy. I don't know how to live but I've got a lot of toys!

      Corsa-D OPC in rot (irgendwas ist immer kaputt o_O)

    • Original von shocked
      das wäre doch noch n schickes update anstatt meinen cd30mp3 :)

      die frage ist nur ob sich die front abnehmen lässt, weil so in vollausstattung läd das bei mir in der wohngegend doch zum fünf-finger-rabatt-gebrauch ein


      da würd ich dir zu ner alarmanlage raten...da ist die versicherung wenigstens zu 100% auf deiner seite!!
      Corsa 1.3 CDTI DPC - 75PS (noch)

      - Steinmetz Frontspoilerlippe (anlaminiert)
      - OPC Seitenschweller
      - OPC Heckstoßstange (Diffusor in Wagenfarbe & Auspuff versteckt)
      - Steinmetz 2tlg. Heckspoiler
      - Schmidt Phantom-Line 7.5x18 in Weiß (Bett Hochglanz Poliert)
      - H&R 10mm/Achse Spurverbreiterung
      - H&R Tieferlegungsfedern 50/40 (wird bald gegen Cup-Kit getauscht)
      - Dectane Devil Eyes (schwarz)

      Und 137,9db im Rücken ;)
    • alarmanlage ist auch doof, am besten garnicht erst so weit kommen lassen, dass die was aus deinem auto haben wollen :)

      aber naja, in ner zeit, in der serienairbags und navi-radios geklaut werden hilft einem auch die sereinoptik nichts wenn die das grosse display sehen o_O


      ... cause I'm a 21st century digital boy. I don't know how to live but I've got a lot of toys!

      Corsa-D OPC in rot (irgendwas ist immer kaputt o_O)

    • zwar n icht mehr gaz Aktuell der Thread aber ich füge mal ein paar Infos dazu.
      Für Opel kommen die Modelle 2. Quartal 2009, also ist noch etwas warten angesagt

      [IMG:http://www.zenec.com/uploads/pics/ZE-NC5010_head.jpg]

      Navigation, Entertainment, Kommunikation - mit dem ZE-NC5010 präsentiert ZENEC ein weiteres Naviceiver-Modell aus der E>GO Multimediasystem-Reihe. Mit der hochwertigen und an das Interieur angepassten Oberfläche integriert sich ZENECs neuer ZE-NC5010 optisch perfekt im Cockpit des OPEL Astra, Corsa oder auch Vectra.

      Der ZE-NC5010 ist ein komplett ausgerüstetes multifunktionales Mediencenter, mit dem sich alle gängigen A/V-Formate von CD, DVD, iPod, SD-Karte oder USB-Gerät abspielen lassen. Besonders hervorzuheben ist die Möglichkeit des ZE-NC5010, auch Videos vom iPod wiederzugeben und zu steuern.

      Beim eingebauten Bluetoothsystem setzt ZENEC ebenfalls auf Technologie vom Feinsten. Der ZE-NC5010 ist mit einem Parrot BT-Modul bestückt, zu dessen innovativen Features beispielsweise auch eine upgradefähige Firmware gehört.



      Dieses E>GO wird grundlegend die gleichen Features wie der ZE-NC2010 besitzen - genauere Angaben erfolgen rechtzeitig zur Vorstellung des Gerätes


      Kostenpunkt wird wieder so um die 1100€ sein aber dafür hat man was.
      Überlegt mal was ein DoppelDin Radio mit Blende, Navi, Bluetooth und CanBus Adapter kostet.
      Ich finde dafür das es dann ins Interieur passt, von der Optik bis hin zur Tastenbeleichtung ist das ein gerechtfertigter Preis für ein Gerät in der Ausstattung

    • oha ! von der marke/typ noch nie was gehört (will aber nix heißen, bin da nicht bewandt drin)

      zenec.com/index.php?id=298

      das wäre natürlich mal ein markt, optisch passendes im nachrüstgeschäft !!!
      Weitere Opel gelistet, nur mein Meriva nicht....?!
      Mir würde nur noch DAB fehlen.

      Meriva-B 1.4 T / Corsa-D 1.2 (ohne T..;o)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von flex-didi ()