ESP Lampe geht nach Start nicht aus + Klackern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hmmm gestern war mal wieder die ESP Lampe an. Manchmal hab ich das Gefühl das es passiert, wenn ich den Motor recht zügig starte und dann gleich losfahren will und dabei auch schon das Lenkrad in der Hand habe und ggf. bewege. Kann es sein, dass ich den Selbsttest damit irgendwie störe? Ich werde mal probieren es zu provozieren.

      ""
    • Unter nr 12 stehen folgende Zahlen
      Oben:315
      Unten 410603
      Das sagt mir jetzt nichts

      Gemacht: Valeo Beep&Park 8 Sensoren, OPC Pedale, Philips GT Power2Night, Heckembleme entfernt, original Steinmetz Türschutzleisten, Insignia-Wischerdüsen, Schmutzfänger, beheizbare Außenspiegel, Alus MSW 85 (Sommer), Eibach 30/30, original Türschutzleisten außen in schwarz
      Geplant: db Flowtec, Innenraumbeleuchtung auf weiss-rot/ weiss- blau ändern, Beleuchtung des Kofferraums und Handschuhfachs, FSE, .....
    • Haribo schrieb:

      Schau einfach in einer Bedienungsanleitung vom Corsa D :love:

      Wir sind hier im Corsa D Forum, und nicht beim Vectra C/Signum im Modelljahre 2004 bis ....
      Vielleicht findest du noch was zum Kadett A von 1962 :vogel:

      Früher gab es, sogar noch beim Corsa C in den ersten Jahren den normalen Service mit 1 Jahr und den Flex Service mit 2 Jahre aber das ist leider schon ein Jahrzehnt her und nicht mehr aktuell, du musst schon mit der Zeit gehen.

      Der Corsa D hat nur ein Serviceintervall von 1 Jahr, oder kürzer falls die Max. Laufleistung (30.000) überschritten wird, egal was da eingestellt iKannst du lesen od
      Der Corsa D ist für den ECOService-Flex ( 2 Jahre / 30000km ) freigegeben dann frag mal in der Werkstatt nach,wenn du schon keine lust hast zu lesen und meinst die Bedienungsanleitung ist der Heilige Kral des Wissens :D
    • @Haribo
      Entschuldige, habe mich verschrieben, natürlich Nr. 13, es sind komische Zahlen, die nichts mit einem Datum zu tun haben. Wenn ich danach noch mal drücke, dann erscheint wieder Tages km Zahl und Gesamtlaufleistung, also es ist die letzte Position.
      Ja ich bin aus AC.
      Ich habe den FOH angerufen und die Situation geschildert, dabei machte ich auch einen Inspektionstermin für den Anfang November. Die werden auch drauf gucken, warum die Anzeige nicht angeht.
      Ich werde weiter berichten, woran es gelegen hat.
      Gemacht: Valeo Beep&Park 8 Sensoren, OPC Pedale, Philips GT Power2Night, Heckembleme entfernt, original Steinmetz Türschutzleisten, Insignia-Wischerdüsen, Schmutzfänger, beheizbare Außenspiegel, Alus MSW 85 (Sommer), Eibach 30/30, original Türschutzleisten außen in schwarz
      Geplant: db Flowtec, Innenraumbeleuchtung auf weiss-rot/ weiss- blau ändern, Beleuchtung des Kofferraums und Handschuhfachs, FSE, .....
    • @ Mad81
      du kannst es nicht lassen ^^
      Du hast so schön auf Opel Niedersachsen verlinkt und tatsächlich, da steht es schwarz auf weiß :D

      Alle Opel Fahrzeuge, außer die nachfolgenden genannten, haben ein Serviceintervall 1Jahr/30.000Km
      Das heißt das der Corsa D ein Serviceintervall vom1Jahr/30.000Km hat da er nicht zu den genannten gehört

      Agila A/B
      Antara
      Corsa C / Combo C / Meriva A / Tigra/Astra HZafira B
      Vectra C / Signum


      Serviceintervalle




      @Corsik


      Da bin ich mal gespannt, du kannst aber auch selber den Service zurücksetzen dann sollten da die richtigen Werte stehen außer du hast ein Problem mit dem Steuergerät oder sonstiges

      Corsa D 1.3 CDTI Ecoflex 70KW 5Türen,

    • Ich kann es nicht lassen ^^ oder du verstehst nicht den Zusammenhang bzw hast es nicht richtig gelesen. :rolleyes:


      Es kommt auf das Öl und die freigaben an = GM-LL-A-025 (Benzinmotoren) langes Wechselintervall, HTHS >= 2,9 mPas, ist der Corsa D ab 2007 freigegeben.

      Zitat:
      5 W - 30 Longlife Super Synthetic Vollsynthetisches Öl der Spitzenklasse, das die Spezifikationen GM-LL-A-025 und GM-LL-B-025 sowie ACEA A3/B3/B4 erfüllt.



      Zitat:
      Dexos2 - Motoröl-Norm für Benzin- und Dieselmotoren.

      Voraussetzung bei Fahrzeugen mit Abgasnachbehandlungs-Systemen DIESEL MOTOREN (z.B. DPF) ab Modelljahr 2010

      • GM-LL-B-025 (Dieselmotoren) langes Wechselintervall, HTHS >= 3,5 mPas
      • Bei Benziner GM-LL-A-025 (Benzinmotoren) langes Wechselintervall, HTHS >= 2,9 mPas


      Wenn das Longlife Öl die genannten Spezifikationen entspricht und Dexos 2 ist (<---das hat es) kann man ein langes Wechselintervalle machen (flexibles Service Intervall) ,das nennt sich bei Opel ECO Service-Flex = ( 2 Jahre / 30000km bzw was zuerst kommt ) durch genannte Spekifikation und Freigabe die der Corsa D besitzt.


      Und wenn du jetzt immer noch meinst das ist nach 1 Jahr und 30000 km das Longlife Intervall dann leg hier Fakten auf den Tisch und nicht das Handbuch da der Longlife Intervall dort nicht berücksichtigt wird !







    • Ich gebe es auf, schau dir einfach dieses Bild an, z.B Corsa 2011-2013 Alle Benziner/Diesel Ecoservice mit Dexos 2 Max 30.000Km Max 1 Jahr


      Da steht es schwarz auf weiß, was willst du denn noch

      Dateien

      Corsa D 1.3 CDTI Ecoflex 70KW 5Türen,

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Haribo ()

    • Mad81 schrieb:

      Und wenn du jetzt immer noch meinst das ist nach 1 Jahr und 30000 km das Longlife Intervall dann leg hier Fakten auf den Tisch und nicht das Handbuch da der Longlife Intervall dort nicht berücksichtigt wird !
      opel bietet aber keine longlife Intervall mehr an. Daher steht es auch in keiner aktuellen betriebsanleitung mehr drin. Jährlich, 30tkm oder nach Anzeige. So schwer zu verstehen ist das doch gar nicht.
      Ob das Öl das kann steht primär nicht zur Debatte, das kann es namlich. Es geht eher um Garantie und Kulanz und dass opel am longlife Intervall nur die Hälfte verdient.
    • Ob Sie es noch Anbieten oder nicht war hier nicht die Debatte, sondern Haribo schrieb :

      Haribo schrieb:

      Man kann unterschiedliche Serviceintervalle einstellen 15.000 oder 30.000 aber es ist immer ein Jahr

      Normal heißt 1 Jahr/ 15.000Km dann ab zu Inspektion
      Longlife heißt 1 Jahr/ 30.000Km
      bitte alles lesen wenn du mit reden möchtest :whistling:

      Und auch in den alten Handbüchern wie die NEUEN ist meines Wissen noch NIE der Longlife Interfall drin gestanden (habe auch noch nicht alle durch) ,da dieser nicht berücksichtigt wurde.

      Haribo schrieb:

      Ich gebe es auf, schau dir einfach dieses Bild an, z.B Corsa 2011-2013 Alle Benziner/Diesel Ecoservice mit Dexos 2 Max 30.000Km Max 1 Jahr


      Da steht es schwarz auf weiß, was willst du denn noch


      Das ist schon richtig aber wenn man unter 30Tkm bleibt wird nicht das Öl nicht gewechselt wenn man den Longlife hat und unter 30Tkm bleibt,das heißt nicht das die Jährliche Insp.ausfällt.

      Sondern man hat ein 2 Jahres Intervall (Ölwechsel) wenn man unter 30Tkm bleibt. Und so ist es bei mir und auch bei meinem Kollege der den Mokka 2016 hat.
    • ich arbeite beim FOH in der Werkstatt, und wir wechseln bei jeder Inspektion auch das Öl. Egal ob es 2000km alt ist oder 30000km. So steht es ja auch im Serviceplan.
      Du arbeitest meines Wissens ja auch bei einem FOH, d.h. entweder macht ihr das kundenfreundlich oder falsch hinsichtlich Herstellervorgaben und garantierichtlinien.

    • boah leute jetzt mal im ernst... könnt ihr euch für den blöden Öl streit privat schreiben oder einen Thread auf machen?
      Ihr spamt hier den ganzen Thread mit sowas unerheblichem voll. Wenn sich dort jemand unsicher ist wird er sich schon bei einer Werkstatt informieren oder wie schon empfohlen ins Handbuch gucken.

    • Haribo schrieb:

      Die unterschiedlichen Serviceintervalle bezogen sich auf die alten Fahrzeuge wie Corsa C usw.

      Du hast bisher nicht einen Beweis geliefert von den was du sagst.
      Zeige mir Dokumente wo das so drin steht


      Klick mich
      Das habe ich dir du musst nur lesen ! Das bezog sich auch auf den Corsa D da dieser die Freigabe hat, aber für solche Diskusionen bist du ja schon bekannt aus dem Motor Talk Forum :whistling:


      Jasson schrieb:

      boah leute jetzt mal im ernst... könnt ihr euch für den blöden Öl streit privat schreiben oder einen Thread auf machen?
      Ihr spamt hier den ganzen Thread mit sowas unerheblichem voll. Wenn sich dort jemand unsicher ist wird er sich schon bei einer Werkstatt informieren oder wie schon empfohlen ins Handbuch gucken.
      ;( Ich höre ja schon auf da ja die Fachkundige Juri gesprochen hat :lol:

      KingCreasy schrieb:

      ich arbeite beim FOH in der Werkstatt, und wir wechseln bei jeder Inspektion auch das Öl. Egal ob es 2000km alt ist oder 30000km. So steht es ja auch im Serviceplan.
      Du arbeitest meines Wissens ja auch bei einem FOH, d.h. entweder macht ihr das kundenfreundlich oder falsch hinsichtlich Herstellervorgaben und garantierichtlinien.
      Das ist ja sehr schön der Kunde bezahlt es teuer ,richtig das es im Serviceplan steht da man Geld macht und da Interessiert es nicht, wenn es später gehen würde was kostet der Liter bei euch ? Ich kaufe den Liter ca für 3,20€ ORIGINAL OPEL.

      Ich habe ein guten Opele Patner gefunden der mir nicht das Öl bei jeder Insp wechsel will :evil: und so ist es auch bei meinem Kollegen der ein Mokka Bj.2016 fährt PRIVAT und dort ist es nicht aderst und er hat OPEL Garantie immer noch.