Kühlerlüfter läuft -auch bei Kaltstart

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kühlerlüfter läuft -auch bei Kaltstart

      Hallo zusammen,

      Seit kurzem läuft mein Kühlerlüfter mehr oder weniger dauerhaft. Er heult auf, läuft 10-20 Sekunden, schaltet dann wieder ab. Dann ist 10 Sekunden Ruhe, dann geht es von vorne los.

      Lustigerweise macht er das auch, wenn der Motor kalt ist. Das Geheimmenü sagt Temperaturen von 40 -84 Grad, und auch in diesem Temperaturbereich macht der Lüfter Randale.

      Habt ihr ne Idee, woran das liegen kann? Wenn der Lüfter auf voller Drehzahl läuft, habe ich mittlerweile schon oft den Wagen abgewürgt. Der 1,3er CDTI ist ja so schon mit einer beschissenen Anfahrschwäche gesegnet, aber mit einem Lüfter auf Volllast schießt dem das ganze die Krone ab....

      Danke und Gruß
      Timo

      ""
    • Also heute morgen mit OBD gemessen. Kühlwassertemperatur 16 Grad, Öltemperatur 17 Grad Motor starten, Lüfter steht, nach 2 Minuten rennt er auf Vollgas los für 10 Sekunden, dann 10 Sekunden Auslaufen bis zum stillstand, dann wieder 10 Sekunden Vollgas, usw.... Schalte ich die klima ab, läuft auch der Lüfter nicht.

      Spricht das für den Sensor am Kühlerausgang? Mich wundert nur, dass sich mit Deaktivierung der Klima das Problem erledigt.... ?!