Beiträge von Wolfgang87

    hallo euch alle,


    ich habe bei mir auch jetzt Bremsscheiben und Beläge neu gemacht. Man staunt immer wieder was für ein Dreck sich in der Bremsanlage, bzw Staub sammelt.


    Die Bremsklötze hatten zwar noch 4 mm aber die innenseite beim Kolben war nicht mehr so das ware.

    Dazu noch Ölwechsel dazu. Filterwechsel, so nun muß ich noch im April zum HU sollte kein Problem sein.

    Dateien

    • 9804849.jpg

      (293,05 kB, 2 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    hallöchen dir,

    Das ist der Verschleißkontakt an den Bremsklötze der auf die Bremsscheibe reibt der erzeugt son Ton.

    Demnach müssten ja die Bremsklötze soweit runter gefahren sein das die Verschleißanzeige sich bemerkbar macht.

    Ich weis nicht wieviel mm Belackstärke oben ist, wenn der Verschleißton hörbar ist. Auf die Bremse Sichtprüfung machen.

    hallöchen dir,

    ich fange mal mit dem einfachsten an, es könnte sein das Laub oder Dreck in den Lüftungsschächten ist bzw. im Gebläsemotor sein. Kann aber auch sein das es der Lüftermotor selber ist.

    Ich würde den Pollenfilter mal ausbauen Gebläse auf Fußraum stellen und bolle stufe einstellen kommt meist viel Dreck raus.

    hallo Klaus,

    Das Summgeräusch ist schwer zu erkennen von hier aus, ich kann dir nur raten mal ein Kfz Experten mit ins Auto fahren und mal hören.

    Oder Auto auf die Bühne Räder runter beide Seiten genaue Sichtprüfung. Ansonsten ist es schwer was zu sagen wenns um Geräusche geht.

    hallöchen dir,

    dann ist ja alles noch mal gut gegangen wenn der Person nichts weiter passier ist und es nur bei Blechschäden bleibt.

    Du kannst auch her mal rein schauen...https://www.myparto.com/de/ oder Autoverwerter.


    Wenn du selber schraubst kannst viel sparen. Von den Bilder her kann noch viel machen von mener Seite her wenn einem das Auto viel am Herzen liegt ist nur ne Zeitfrage.

    hallöchen dir,

    ohne Fehlerspeicher auslesen ist schlecht was zu sagen oder zu schreiben. Es kann der Lenkwinkelsensor sein, ist aber nur ne Vermutung.

    Das kann ich nur bestätigen habe ich genauso gemacht meistens liegt es nur an den Schleifebahnen.