Ruckeln beim Schalten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ruckeln beim Schalten

      Hallo,

      ich habe seit einiger Zeit folgendes Problem. Es ist oft nicht möglich ruckelfrei die Gänge zu wechseln. Dies ist vor allem bei kleinen Gängen (1./2./3. Gang) beim Einkuppeln der Fall. Situationen, bei denen das Problem auch auftritt, sind z.B. wenn ich untertourig beschleunige oder wenn eine Ampel von Grün auf Gelb umspringt und ich nochmal kurz beschleunige. Dann stottert der Wagen immer bzw. ruckelt. Außerdem kam es auch vor, dass das Fahrzeug beim Gas wegnehmen verzögerte und nicht einfach weiterrollte.

      In der Vergangenheit wurden bereits die Zündspule und die Zündkerzen gewechselt. In der Opel-Vertragswerkstatt sagte man mir nach Schilderung der Problematik und Probefahrt, dass sich das Auto für einen Opel Corsa sehr gut fahren lässt.

      Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen, denn mein Corsa lässt sich im jetzigen Zustand nicht schön fahren. Vielleicht kennt jemand von euch die beschriebene Problematik und kann mir sagen, was die Ursache dafür ist bzw. was man dagegen tun kann.
      Ich bin für jeden Tipp dankbar. :)

      Viele Grüße,
      Alex

      Daten:
      Opel Corsa D 1.4 Color Edition
      EZ 01/2012
      ca. 69 000 km

      ""
    • Martin42 schrieb:

      Stichwort Zündmodul hier im Forum suchen :)
      Lässt sich sehr schon testen, wenn man bei 10-15km/h in den 5. schaltet und mit Vollgas hochbeschleunigt, wenn er dann ruckelt ist es fast immer das Zündmodul.
      Kannst selber wechseln, Ersatzteil kostet 40-300, je nach Anbieter.
      Habe das mal ausprobiert. Fahrzeug beschleunigt astrein ohne Ruckeln. Zündspule und Zündkerzen wurden aber ja auch bereits ausgetauscht.
      Woran kann es noch liegen? Getriebe, Kupplung?
    • Könntest du ein Video machen am besten wir man das stottern hört und sieht?
      Kann sein daß das agr dicht ist und zuviele Abgase mit rein bringt.
      Getriebe glaube ich eher weniger dennoch möglich!

      Im übrigen biete ich KFZ Reparaturen an, für mehr Informationen einfach eine Private Nachricht schreiben.

    • @Wolfgang87: Beim Anfahren habe ich keine Probleme, es ruckelt z.B. wenn ich vom 1. in den 2.Gang schalte, beim Einkuppeln.

      @Luca: Vielleicht habe ich mich etwas falsch ausgedrückt. Der Motor stottert nicht, sondern es ruckelt oft beim Einkuppeln der Gänge (vor allem die kleinen Gänge).

      Insgesamt lässt sich das Ruckeln beim Schalten nicht vermeiden, wodurch sich mein Corsa nicht schön fahren lässt.
      Ist das Ganze vielleicht qualitäts-/ altersbedingt?

    • Okay, danke. Dann werde ich bei meinem nächsten Werkstattbesuch den Meister darauf ansprechen.

      Noch ein Beispiel zur geschilderten Problematik: Gestern habe ich im vierten Gang bis ca. 80 km/h beschleunigt, bin dann vom Gas gegangen und das Fahrzeug hat geruckelt.