Airbag Lampe Ging nach Ausbau der Multifunktionstasten an

  • Abend Freunde,


    und zwar wollte ich meinen Innenraum schwarz folieren und musste dazu die Multifunktionstasten am Lenkrad entfernen, als ich dies getan hab musste ich ein Tag ohne fahren und schon beim ersten starten ging die airbaglampe an und die Hupe funktionierte nicht mehr. Als ich die Tasten wieder eingebaut habe funktionierte die Hupe wieder aber die Airbag Leuchte blinkt immernoch. Meint ihr ich habe was kaputt gemacht und wie kann ich das Problem am besten lösen. Hab gehört Mann muss nur den Fehlerspeicher löschen. Zur Info hab den Airbag nicht ausgebaut.

    MFG

    Sami:thumbsup:

  • Moin Sami19 ,


    ja und nein.

    Falsch gemacht hast Du etwas. Die Schalterreihe ist ein wichtiger Teil des Airbagsystems, da dadrin der Schalter zum deaktivieren des zweiten Airbags ist. Die darf nur jemand mit Airbagbefähigungsschein aus und einbauen, da eine Gefahr durch versehentliches Auslösen der Airbags bestehen kann.

    Durch das Erkennen des Fehlers wurde das Airbagsystem deaktiviert und das zeigt die Airbagleuchte an.

    Wenn Du alles wieder zusammengesteckt hast wird nichts defekt sein.

    Zur Lösung fährst Du jetzt möglichst schnell zum FOH oder einer Werkstatt mit Airbagbefähigungsschein und läßt den Fehlerspeicher löschen, dann geht die Leuchte wieder aus und das Airbagsystem ist wieder funktionabel.

    Liebe Grüße

    Rolf


    Mein Corsa D (A12XEL) darf wieder auf die Straße. Leider gibt es nur noch zwei kleine Corsa B von denen einer schon Im Winterschlaf ist.

    Und jetzt hat sich noch ein Corsa F-e hinzu gesellt, da sind jetzt Viere.
    Es gibt nix, was in einem Corsa nicht transportiert werden kann. Für alles Andere gibt es einen Klaufix oder Huckepackfix ... 8)