Angepinnt Sound-Pakete, Subwoofer, neue Lautsprecher (Empfehlungen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • mein sony radio besitzt einen inetgrierten low/high pass filter, somit kann ich die werkslautsprecher auch gut belasten und nichts kreischt. Sie hören sich wesentlich klarer und lauter an als beim cd30 mp3....

      ""
      Corsa E 1.6T OPC Mandarinen Orange
      (Performance)

    • Sound-Pakete, neue Lautsprecher (Empfehlungen)

      Hallo ihr farbenfrohen Corsa-Fahrer.

      Da ich jetzt hier im Forum schon öfters gelesen habe, dass die ab Werk eingebauten Lautsprecher einen nicht wirklich begeistern, wäre es bestimmt sehr angebracht einigen Neulingen mit geringer HiFi-Erfahrung ein paar Komplett-Pakete zu empfehlen.

      Zum Beispiel erwartet mich ein Corsa mit CD30 MP3 und 7 Lautsprechern wenn mich nicht alles täuscht. Was für Sets würdet ihr Sound'Mons mir empfehlen?

      Am einfachsten wären - denke ich mal - keine großen Extras wie riesen Subwoofer im Kofferraum oder ähnliches. Sondern eher die vorhandenen Lautsprecher einfach austauschen. Allerdings dann mit kompletter Auflistung, da ich z.b. jetzt nicht weis was für Boxen das genau sind von den angeblich 7 die mein Corsa haben soll.

      Und sie sollten natürlich die gegebene Leistung des eingebauten Radios voll ausnutzen können, vorallem Bässe.

      Also ihr Experten, teilt euer Wissen ;)

    • das kommt auch drauf an was du für ansprüche hast. ich habe e gelassen die werkslautsprecher zu ersetzen , hatte zu viel angst was kaputt zu machen stattdessen einfach nur noch nachgerüstet( sub und 2lautsprecher hutablage).die werks lautsprecher werden durch wesentlich besseres radio der marke sony versorgt was auch den klang/belastbarkeit wesentlich hebt. einige haben hier isoamps verbaut wozu du hier genügend berichte findest. zusätlich gibt es noch kompakte aktiv subs die man evtl auch unterm sitz legen kann

      gruß
      Landvoigt

      Corsa E 1.6T OPC Mandarinen Orange
      (Performance)

    • Hi Pusel,

      erstmal herzlich Willkommen hier im Board und schonmal als Tip vorab, vielleicht stellts du Dich und deinen Corsa bei Gelegenheit mal in den entsprechenden Kategorien vor.

      Also ich schliesse mich Landvoigt an.

      Deine Frage lässt sich daher so pauschal eigentlich nur sehr schwierig beantworten, da das Klangempfinden jedes Menschen total anders ist und daher meist sehr subjektiv eingeschätzt wird.

      Also um dir besser zu helfen wäre es interessant zu wissen, was du denn hinterher so hören willst. Du schreibst zb einerseits möchtest du nicht extra nen grosen Sub, aber trotzdem Bassvolumen erzeugen.

      Das dürfte sich, durch die bauarbedingten Grössen der Lautsprecheröffnungen und der Klangeigenschaften des CD30MP3 also allein schon sehr schwierig verwirklichen lassen.

      ZB bin ich mir sicher das hinten nur eine 13 cm Öffnung vorgesehen ist und meiner Einschätzung nach dürfte das auch vorne der Fall sein. Also auch mit 4 Kickbässen der besseren Art wirst du niemals den Bums oder Klang eines grösseren Subs erreichen können bzw aus dem Standartradio rausholen.

      Ergo bleibt gerade die Soundanlage immer nur ein kompromiss aus Klang, Lautstärke, Druck, Preis und Aufwand.

      Und wer hat gesagt das die StandartLS eher enttäuschend wären???

      Gut natürlich sind die nicht mit Rainbow oder Canton usw zu vergleichen, aber jeder der mehr erwartet als aus dem Standartsys rauszuholen ist, der wird mit Sicherheit auch an einen grösserem Sub im Kofferraum bzw an ner neuen Soundquelle nicht vorbeikommen.

      Meine Empfehlung lautet entsprechend:

      Stufe 1: Aufwertung des Standarts durch Isoamp ggf Isosub oder einen aktiven Sub (einfache und durchaus brauchbare Aufwertung des Klangs)

      Stufe 2: Ergänzung des Standartsys durch ne zusätliche Endstufe und ne Subröhre oder Kiste (Aufwertung des Klangs und Einsteigerstufe des Drucks bei finanzieller überschaubarkeit)

      Stufe 3: Austausch der Standartsysteme (macht aber Meinung nur Sinn wenn auch die Klangquelle getauscht wird und ein Sub mit geplant ist = Planung und Einbau eines Custom System)

      Greets | B@tm@n

      :evil::evil: :evil:

      [align=center]S I G N A T U R ??? !!![/align]
      (klickmich)
    • in anderen Threads hier habe ich doch gelesen das der corsa vorne und hinten 16cm lautsprecher hat. Wenn man diese z.b vorne durch ein gutes 2-wege system und hinten durch Kickbässe tauscht, sollte doch was gutes bei rumkommen, oder?? zu mindest in verbindung mit einer kleinen endstufe bzw. isoamp

      Corsa OPC - Schwarz
      Kurvenlicht, 18 Zoll BiColor,
      Bilstein B14 Gewindefahrwerk (Unterwegs)

    • vorne und hinten 16cm lautsprecher


      also vorne hab ichs noch nich gesehen und auch hinten nicht wirklich nachgemessen, aber von der Grösse her hätte ich hinten 13 cm vermutet und da vorne die Abdeckung ähnlich aussieht, halt auch vorne.
      Dateien
      • DSC_2549mini.jpg

        (145,17 kB, 3.437 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • DSC_2544amini.jpg

        (163,65 kB, 3.541 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Greets | B@tm@n

      :evil::evil: :evil:

      [align=center]S I G N A T U R ??? !!![/align]
      (klickmich)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von B@tm@n ()

    • Also wäre zusammenfassend für einen wie mich, dem der Klang der Standartboxen sowie des Radios ausreicht, aber etwas mehr Bass möchte, die Isoamp / Isosub Variante die sinnvollste vom Kosten / Nutzenfaktor her! Habe nämlich keinen Bock die halbe Karre auseinander zunehmen! Gibt es einen Sub, der unter den Sitz passt (das bißchen Kofferraum was der Corsa hat brauch ich voll und ganz!)

    • wäre dann wohl die beste lösung mit dem isoamp+isosub
      Gibt auch eine altenative zum isosub von pioneer den unter dem sitz bekommen müsstest....

      Dateien
      Corsa E 1.6T OPC Mandarinen Orange
      (Performance)

    • Danke für die Bilder!

      Klingt interessant! 11 cm Höhe... müsste passen! Auf der HP von Pioneer steht, dass der Woofer einen integrieten Verstärker hat... reicht der? Und: wie würde ich den an das Werksradio klemmen können? Das Teil hat doch sicher keinen Chinch-Ausgang, oder?

    • der (inetgrierte) verstärker ist ja für den sub ausgelegt. zusätlich kannst du ja noch den isoamp einbauen für die werkslautsprecher, musst natürlich nicht. Ich glaub B@tman hat so einen bestimmten adapter der kann dir vielleicht weiter helfen. Was ich jetzt allerdings nicht weiß ist, ob der sub ein extra stromkabel benötigt......

      Corsa E 1.6T OPC Mandarinen Orange
      (Performance)

    • naja ich werd mir wohl definitv hinten kickbässe einbauen da ich ja jetzt schon beide lautsprecher hinten gekillt habe und opel sich beschwert hat das ja die teile nicht für so eine belastung wie ich sie gewohnt bin ausgelegt sind! hahaha bei so wenig leistung von dem cd 30 dürft sowas normal nicht passieren!oder?

      Corsa OPC Magmarot.....Fahrspaß pur^^

      Opel Corsa Opc 1.6 Turbo 192 Ps in Magmarot,18 Zoll felgen, Sicht Paket, Opc Spoiler, Klimaautomatik, Leder Austattung, Frontsystem von Hertz ESK 165,VKER

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Corsa OPC ()

    • achso vorne genauso wie hinten sind 16er drin :)

      Corsa OPC Magmarot.....Fahrspaß pur^^

      Opel Corsa Opc 1.6 Turbo 192 Ps in Magmarot,18 Zoll felgen, Sicht Paket, Opc Spoiler, Klimaautomatik, Leder Austattung, Frontsystem von Hertz ESK 165,VKER