Corsa-F, 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Corsa-F, 2019

      Corsa-Fahrer war/ist/bleibt man ja doch irgendwo immer ;)

      Meine Bilanz (bisher):
      (Mit)gefahren den A von anderen, danach eigener B und D - derzeit ein E.

      Aktuell im Handel ist denn der Corsa-F präsent.

      netcarshow.com/opel/2020-corsa/

      ...ich finde ihn mindestens mal von außen ziemlich klasse !
      Ab der Front sehr clean, sehr dynamisch in der Flanke insbesondere mit 2-Farb-Look - sowieso "Pflicht" meines Erachtens nach ;)

      Doof, die 2-geteilten scheinbaren Rückleuchten, jedoch ist der Teil auf der Heckklappe leider nur Fake :(

      Mit der Dynamik kam aber auch eine deutliche insgesamte Tieferlegung (- 5 cm) einher. Und das merkt man nach Begeisterung für das Exterieur doch ziemlich beim Besteigen des Interieur.
      Mit der veränderten Silhouette von mehr Haube + weniger geneigter Frontscheibe (2-Box statt Monocab) - ist es auch mehr Spähpanzer-Look statt Panorama-Aussicht.

      UND wie seht ihr den neuen Corsa-F so ?

      ""

      Corsa-E 1.4

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von flex-didi ()

    • Moin zusammen,

      also ich habe bis jetzt zwei Bs und einen D in meinem Besitz. Den A hatte mein Pa, und den C unser Töchterlein. Den E haben wir ausgelassen.
      Somit wird der nächste neuere Wagen ein Elektro Corsa F. Erstens, weil ich im E-Antrieb die Zukunft sehe und zweitens, weil ich keinen Bock auf einen Dreiender habe...
      Aber bis es dazu kommt muss entweder unser Astra H Twin Top (2006) oder mein Corsa D (2014) irreparabel die Grätsche machen... Und das kann noch dauern, solange sie uns nicht von irgendwelchen Verkehrsrowdies genommen werden.

      Liebe Grüße
      Rolf

      Der Corsa D erwacht so langsam aus seinem Sommerschlaf und siehe da er läuft noch 8o

      Meine kleine Diva ist das Fotomodell der Zeitschrift 'Youngtimer' im Oktober/November! :D

      Es gibt nix, was in einem Corsa nicht transportiert werden kann. Für alles Andere gibt es einen Klaufix oder Huckepackfix ... 8)

    • Der Corsa F gefällt mir wirklich gut. Ich habe einen e-Corsa bestellt, der sollte bis gegen Ende November eintrudeln.
      Bin mal gespannt, hoffentlich kommt er ohne die bisher teilweise auftretenden Kinderkrankheiten bzw. Fehler wie Spaltmaße, Lacknasen, Laderproblem usw. an, da gab es schon manchen enttäuschten Beitrag.

      Bin auch schon hier angemeldet :)
      corsa-f-forum.de/forum/

      Corsa Active 5-t., 1.4 Turbo ecoFLEX A14NEL 88KW/120 PS, EZ Mai 2013 (Facelift), casablancaweiß
    • Moin @Delgado,

      Bitte, bitte berichte hier im Forum oder mir per pn mal wie der e-Corsa ist. Denn dass wird auch mein Auto der Zukunft sein... Bei Automobil ist er ja sehr gut weggekommen.

      Liebe Grüße
      Rolf

      Der Corsa D erwacht so langsam aus seinem Sommerschlaf und siehe da er läuft noch 8o

      Meine kleine Diva ist das Fotomodell der Zeitschrift 'Youngtimer' im Oktober/November! :D

      Es gibt nix, was in einem Corsa nicht transportiert werden kann. Für alles Andere gibt es einen Klaufix oder Huckepackfix ... 8)

    • Hallo Rolfi,

      wenn ich berichte, dann im F-Forum, damit auch andere was davon haben. Dort gibt es bereits einen e-Corsa Unterbereich, und einen allgemeinen Erfahrungsberichts-Thread auch für Verbrenner. Schau einfach mal gelegentlich dort rein :)

      Das könnte dich auch interessieren:
      goingelectric.de/forum/viewforum.php?f=156

      Corsa Active 5-t., 1.4 Turbo ecoFLEX A14NEL 88KW/120 PS, EZ Mai 2013 (Facelift), casablancaweiß
    • Ah. Da habe ich ja anscheinend ein paar "angeritzt" - sei es die Optik und/oder Technik ! ;)

      Den "F" habe ich bisher nur Probe gesessen, insofern wäre es echt mal angesagt, um (weiter) mitreden zu können: Fahren !
      Und dann am Besten gleich/konsequent den -e ! Vielleicht aber auch den e-208 - sein Schwestermodell, gar nicht mal so unschön ;)

      Weil den 1.2 T kann ich mir sparen. Die Charakteristik kenne ich vom Crossland zu genüge. Ist ok, wird nicht allzuviel anders sein.
      Höchstens könnte man noch den Basis-Motor - ohne Turbo und DI - mal checken um seiner Grundlagen.

      PS: Nebenbei kann man auch bei motor-talk Erfahrungswerte finden.

      Corsa-E 1.4

    • ... und ich spiele schon seit der Ankündigung mit dem Gedanken, aber meine Opelwagen sind einfach noch zu gut zum aussortieren.
      @Delgado ist das Corsa F Forum auch so gut wie das Corsa D Forum?

      @flex-didi, bei mir darf es fast jeder Wagen sein, Haupsache ist er kommt von Opel..
      Nee im Ernst, ich kann mit der Peugeot und Citroën Optik nix anfangen. Hoffentlich darf Opel noch lange eigene Cockpits gestalten.

      Liebe Grüße
      Rolf

      Der Corsa D erwacht so langsam aus seinem Sommerschlaf und siehe da er läuft noch 8o

      Meine kleine Diva ist das Fotomodell der Zeitschrift 'Youngtimer' im Oktober/November! :D

      Es gibt nix, was in einem Corsa nicht transportiert werden kann. Für alles Andere gibt es einen Klaufix oder Huckepackfix ... 8)

    • Luca schrieb:

      Hö? Wasserstoff?!
      Hö, auch ein E-Antrieb mit eingebauter Stromerzeugung dank Brennstoffzelle....

      Genau aus diesen Gründen warten wir noch. Ich habe keinen Bock gut funktionierende durchreparierte Autos gegen eine Baustelle auf 4 Rädern zu tauschen. Aber das wird, da bin ich zuversichtlich. Ich verstehe nur nicht, warum um den EID3 so viel Taram gemacht wird und der Corsa-e einfach so da ist....

      Liebe Grüße
      Rolf

      Der Corsa D erwacht so langsam aus seinem Sommerschlaf und siehe da er läuft noch 8o

      Meine kleine Diva ist das Fotomodell der Zeitschrift 'Youngtimer' im Oktober/November! :D

      Es gibt nix, was in einem Corsa nicht transportiert werden kann. Für alles Andere gibt es einen Klaufix oder Huckepackfix ... 8)

    • Wenn ich mir an die eigene Nase fasse: Ein e-Auto würde längstens im Alltag reichen.
      Bei "sicheren" 200 bis 300 km für gefühlt 99 % aller Strecken. Zumeist ja nicht mal 50 km am Tag.

      ABER. Zum e-Auto gehört nach MEINER Ansicht eine Ladestation zuhause unbedingt dazu !

      - Also vorab zum Autokauf der Check ist/geht da was ?...

      Jein. Derzeit nix. Aber mit Aufwand = Kosten wäre es wohl zu machen. Will also auch vorab überlegt sein - "tue ich mir das wirklich an ?"

      Mindestens mal - eben auch wieder Aufwand - bei e-Experten erkundigen: Wie bekomme ich Strom vom Inneren des Hauses, nach draußen zum Stellplatz.
      Ist ja mal nicht eben ein Bäumchen pflanzen & gießen (zuletzt getan ;)

      Puh. Mit der selektiven Wahrnehmung zu dem Thema entdeckt man ja tatsächlich so im Umfeld bei anderen tatsächlich hier + da Ladestationen in der Hofeinfahrt.
      Und DA sag(te) ich mir schon: Könnte ich doch mal nett+einfach nachfragen woher und wie gemacht ?

      ....wäre mal ein Anfang zu neuem, unbekanntem Terrain ;)

      Corsa-E 1.4

    • Moin,

      als E-Ingenieur bin ich da wohl im Vorteil... Und ja ohne Laden zu Hause ist das derzeit noch schwierig, aber auch dass ist gegeben. Hab sogar genug PV für den grünen Strom.

      Liebe Grüße
      Rolf

      Der Corsa D erwacht so langsam aus seinem Sommerschlaf und siehe da er läuft noch 8o

      Meine kleine Diva ist das Fotomodell der Zeitschrift 'Youngtimer' im Oktober/November! :D

      Es gibt nix, was in einem Corsa nicht transportiert werden kann. Für alles Andere gibt es einen Klaufix oder Huckepackfix ... 8)

    • Rolfi schrieb:



      @flex-didi, ...ich kann mit der Peugeot und Citroën Optik nix anfangen. Hoffentlich darf Opel noch lange eigene Cockpits gestalten.
      joaar. ganz bestimmt und darüber hinaus ja auch noch "ein wenig mehr" ;)

      Zum Beispiel das i-Cockpit von Peugeot will man ja auch ganz alleine dieser Marke zuschreiben.
      Das extravagante gehört DS.
      Und etwas anders sein, das ist halt Citroen. Der neue C4 im übrigen auch auf der CMP-Plattform wie der Corsa-F.
      Aber mit über 4.30m stellt er dort wohl die Kompaktklasse da.

      Dagegen sind in 2021 auf der EMP-2-Plattform dann der neue 308 und eben der neue Astra-L zusehen.
      Jeder für sich optisch ganz bestimmt recht eigenständig zuordnungsbar.
      Sowie eben auch der 208 und der Corsa - obwohl man bei genauerem hinsehen bereits...;)

      Corsa-E 1.4