Corsa 1.2 vs Golf 3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Genug 2-spurige Straßen außerorts?
    Du sprichst von Landstraßen, auch da ist es illegal.

    ""
    Weißbrötchen Nr. 631 !!!

    Corsa D 1.2 Innovation 110 Jahre:

    das Wichtigste: AFL, Kurvenhalogenlicht, Lederlenkrad, Lenkradheizung, Feuerlöscher Halon 2,5 KG, Quickheat System
  • spatziergänger

    hallo fightball

    hat du schon mal was von spatziergängern gehört die vielleicht einen hund oder kleines kinder dabei haben???

    iwie du geschrieben hast steht auf dem schild privatweg und nicht durchgang verboten.wenn du mir begegnen würdest,würde ich dir die ohren langziehen.

    sie doch ein das du da einen mühl geschrieben hast.

    leben und leben lassen,mein motto.

  • RE: spatziergänger

    Original von corsa limited
    hallo fightball

    hat du schon mal was von spatziergängern gehört die vielleicht einen hund oder kleines kinder dabei haben???

    iwie du geschrieben hast steht auf dem schild privatweg und nicht durchgang verboten.wenn du mir begegnen würdest,würde ich dir die ohren langziehen.

    sie doch ein das du da einen mühl geschrieben hast.

    leben und leben lassen,mein motto.



    Auf einem Privatweg darfst du auch nicht laufen!!!!!ich frag mich was du sagen wuerdest wenn ich mit nem Hund in deinem Vorgarten stehe
  • zum Thema:

    Kann mir wie gesagt nich vorstellen, dass nen Corsa D mit 80PS schneller als nen Golf 3 mit 75PS ist! Aber probiers doch einfach aus ... kommt eh meistens auf den Fahrer an ;) Achja ... und natürlcih nicht auf öffentlichem Gelände is ja selbstverständlich ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von SYSer ()

  • Original von _Razer_
    Original von Hochwaldblitz09
    Fahr einfach nach Bitburg, dort gibt´s den Sommer über, am Wochenende 1/4 Meilen Rennen, da kannsde gegen andere fahren


    Aber nich in der Klasse^^ :tongue:


    Bei den T&T-Veranstaltungen kann jeder mitfahren

    Hier ein Zitat von 1on1-motorsports


    Bitburg T&T

    Written by Administrator

    Apr 05, 2009 at 02:38 PM

    1on1-motorsports.de veranstaltet auf dem Flugplatz Bitburg sogenannte "Test and Tune Events", abgekürzt T'n'T. Hier sind alle Fahrerinnen und Fahrer willkommen, die mit ihrem straßenzugelassenen Auto gleich welcher Marke in den Motorsport, sei es Viertelmeile oder Slalom, 'reinschnuppern möchten.


    Warum wir die Veranstaltung "T'n'T" und nicht "Rennen" nennen? Bei einem T'n'T wird jedem Fahrer ermöglicht mit seinem Straßenfahrzeug legal zum Ausprobieren oder zum Einstieg in den Motorsport auch ohne Fahrerlizenz und Wagenpass an einer Viertelmeile-Beschleunigung teilzunehmen. Ein "Viertelmeile-Rennen" muß vorher als solches genehmigt werden, für die Teilnehmer sind zusätzlich zur Startgebühr Lizenzen, ärztliches Attest, usw. erforderlich. Um die Teilnahme für den Einsteiger günstiger und einfacher zu gestalten, verzichten wir auf aufwändige Genehmigungen und bleiben beim "Testen, Tunen und Trainieren", so kann jeder nach Lust und Laune kommen, sich anmelden, und einfach mitfahren.


    Natürlich gibt es in Deutschland auch Quartermile Rennen, bekannt sind die NitrolympiX in Hockenheim. Weiterhin gibt es die German Masters, eine Serie von Rennen in Luckau, Hockenheim und Turtmann in der Schweiz.


    Im Prinzip kann jeder Motorsport-Fan eine Fahrerkarriere beginnen und an solchen Rennen teilnehmen. Den optimalen Einstieg dazu bieten wir in Bitburg: Das 1on1 Team - bestehend aus aktiven Fahrern - ist mit Tips und Informationen gerne behilflich. Oft kommen auch Profis aus In- und Ausland um auf der Strecke in Bitburg ihre Fahrzeuge zu testen und einzustellen bevor sie zum nächsten großen Rennen fahren. Denn die Viertelmeile auf dem Flugplatz Bitburg ist exakt ausgemessen und jeder Teilnehmer erhält korrekt ausgedruckte Timeslips mit Reaktionszeit, Geschwindigkeit und Fahrzeit: solche optimale Testmöglichkeiten gibt es in Deutschland nur wenige.


    Aber auch wenn man einfach nur mal mit dem Kumpel messen will, wessen Pferdchen unter der Haube nun tatsächlich schneller sind: Ankommen, Anmelden, Losfahren. Völlig legal und ohne den Führerschein zu riskieren. Und wer möchte, kann sich nach einem Trainings-Samstag zur Teilnahme an den ET Brackets melden und mit etwas Geschick von dort mit einem Pokal nach Hause fahren. Denn da kommt es nicht auf die Schnelligkeit, sondern auf das Können des Fahrers an.


    Zum Abschluß noch ein Wort zur Sicherheit: Alle Fahrer, ob Viertelmeile, Slalom oder Rundstrecke, egal wie schnell oder straßenzugelassen, tragen in Bitburg einen Helm. Für den Einsteiger ist ein Motorradhelm oder ein einfacher offener Helm ausreichend. Einige wenige Leih-Helme stehen zur Verfügung. Die Strecke ist für die Zuschauer in ausreichendem Sicherheitsabstand abgesperrt, Ambulanz und Feuerwehr ist immer vor Ort, direkt an der Strecke.



    1on1-motorsports.de
    Corsa D 1.2 TP 3-Türer Magmarot "CATCH ME NOW" goes "Color&Carbon"
  • so ich bin mal mit mein 1,4 gegen nen kumpel mit nen 3er golf 1.8 gefahren und hab das ding gewonnen jetzt weiß ich aber leider nicht wie sich nen 1.2 er corsa fährt müsste aber bestimm funktionieren wenn du nen nappel als gegener hast ... aber probier es doch einfach solange wie du nicht im film den schlüssel abgeben musst :D

    und an die anderen: lasst ihn doch machen ist doch nicht euer ding.....
    und wer geht denn mit seinem kind nachts spazieren? .....
    und privat ist privat.....

  • Mit den Minihubräumen akuteller Motoren wirst Du gegen einen alten Golf 3 wohl keine Chance haben (bei gleich guten Fahrern). Vor allem was die Elastizität betrifft, bei reiner Beschleunigung aus dem Stand werden die nicht allzuviel auseinander liegen.

    Denn der alte Golf 3 mit 1.6 / 1.8 (75 PS) ist bestimmt nicht schwerer als ein Corsa 1.2 (80 PS) nachdem ich kürzlich mit Erschrecken in den Unterlagen feststellen musste, dass unser Corsa D schwerer als unser voriger Astra G ist.

    Wie heißt es doch so schön "Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch noch mehr Hubraum". ;)
    Und Turbo/Kompressor haben ja beide Modelle hier nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Edition ()