Verbrauch Kühlflüssigkeit? System undicht?

  • Hallo,


    Kühlflüssigkeit sollte man ja, wie das Öl, je nach Fahrprofil, bei jedem (zweiten, dritten ...) Tanken kontrollieren.


    Wie hoch ist so der normale Verbrauch von Kühlflüssigkeit?


    Wie kann man evtl. selbst testen, ob das System undicht ist und ob Kühlflüssigkeit nach dem Auffüllen irgendwo austritt?


    Danke.


    Gruß


    Bud


    PS: Betrifft den 1.4er 101 PS.o

    ""
  • Kühlwasser verbraucht sich nicht. PUNKT

    Wenn jedoch eine Sörung auftritt, kann es auslaufen, überkochen oder mit verbrannt werden.

    Also, Kühlwasser kann verloren gehen an Undichtigkeiten der Schläuche (z.B. Marderbiss oder Korrosion de Anschlußstutzen) der Wasserpumpe und den Kühlern/Wärmetauschern. Ausserdem kann es 'überkochen', wenn die Thermostate, respektive der Lüfter nicht arbeiten. Am problematischten ist es wenn die Zylinderkopfdichtung defekt ist und das Wasser in die Brennräume gelangt. Dann hat man oft auch wasser im Öl oder Öl im Wasser und CO im Wasser, was man widerum testen kann. Bei einer defekten Zylinderkopfdichtung muss aber auch nach der Ursache geforscht werden, die oft bei einer nicht korrekt funktionierenden Kühlung zu suchen ist.

    Liebe Grüße

    Rolf


    Mein Corsa D (A12XEL) ist wieder bei mir, endlich. Nun haben wir noch 1 1/2 glückliche Monate.
    Es gibt nix, was in einem Corsa nicht transportiert werden kann. Für alles Andere gibt es einen Klaufix oder Huckepackfix ... 8)