Beiträge von BO-CORSA990

    Naja die Stoßstange habe ich geschenkt bekommen, weil sie kaputt war durch einen Wildunfall. Die habe ich mit GFK wieder gerichtet und lag dann Jahre lang rum. Bis eine Bekannte dann einen Unfall hatte, da habe ich ihr meine gegeben und die vom OPC bei mir endlich mal dran gebaut.


    Für mich ist es halt nur meine geliebte Alltagsschlampe, weil mein Baby ist mein Ascona B

    Ich habe den Fehler gefunden. Am Massepunkt im Kofferraum war die Mutter locker. Mir wurde erklärt, dass wenn ein Masseproblem vorhanden ist, der Can-Bus die merkwürdigsten Probleme verursachen kann die scheinbar in keinem Zusammenhang stehen.


    Gruß Tino

    Hallo, ich habe so in etwa das gleiche Problem. Beim rechts blinken geht der Blinker ganz schnell.Die Leuchtmittel sind ganz und das Problem tritt nicht immer auf. Hinzu kommt, dass immer wenn das auftritt der Fensterheber auf der Seite dann nicht funktioniert. Wenn das Problem mal wieder weg ist muss ich jedes mal die Automatikfunktion dem Fensterhrber wieder beibringen. Was könnte denn nir der Fehler sein?


    Gruß Tino

    Meine Erfahrungen hab ich ja beschrieben, es hängt sich dauernd auf, ständiges Rauschen im Hintergrund, dann zeigt das Radio nur noch AUX an und es geht gar nichts mehr........
    Es scheint so ne Art Glücksrat zu sein, deswegen gibts jetzt nen neues Radio.

    Es war ein 17-jähriges Mädel das mir auf der Bundesstraße ins Auto gelaufen ist. Glücklicherweise ist ihr nichts passiert (nur ein paar blaue Flecke) und meiner Freundin und mir zum Glück auch nichts. Die Schuldfrage ist auch geklärt, dass heißt für mich, dass ich nichts zu befürchten habe. Nur auf den Kosten bleibe ich sitzen. Die Familie hat keine private Haftpflicht und lebt von Hartz IV. :wb:

    It's time to say good bye. ;( So schwer es mir auch fällt, ich muss mich von meinem geliebten Corsa trennen. Er war das zuverlässigste Auto das ich bis jetzt hatte und er steht besser da als an den Tag als ich ihn gekauft hatte und das nach 151tkm mit 166tkm auf der Uhr, ;(. Aber es wird Zeit für ein größeren Diesel.

    Also der Corsa ist das zuverlässigste Auto das ich hatte. In drei Jahren und vier Monaten 140.000 km und keinen defekt außer öldruckschalter und nen porösen Gummi am bremssattel. Also für mich steht fest, es wird definitiv wieder nen Opel. Ob nun wieder nen Corsa oder was größeres häng von meinen Lebensumständen ab. also Antwort a oder b

    Meine Lüftung hat auch mel ne Zeit lang rumgesponnen. Das Gebläse lief nur noch ab und zu und wenn dann volle kanne. Dann hab ich den Gebläsemotor samt Widerstände ausgebaut, gereinigt (waren ziemlich viele Blätter drin) und an eine externe stromquelle angeschlossen. Daran lief er perfekt. Aber mehr konnte ich als Laie nicht prüfen. Also hab ich den Motor erstmal wieder eingebaut und seit dem läuft der ohne Probleme. Vielleicht lag es an nen Stecker der sich gelöst hatte, was anderes konnte ich mir nicht vorstellen


    Gruß Tino

    Hallo liebe Forengemeinde, heute möchte ich meinen Frust Luft machen. Da mir das brennen von CD's für's Auto auf sack ging, hab ich mich schlau gemacht wie man USB nachrüsten kann ohne gleich ein neues Radio zu kaufen.


    Ich weiß das viele da Dension Gateway verbaut haben und ich bin auf die günstigere Variante von der Firma Yatour gestoßen. Da es kaum jemand verbaut und ich nun meine Erfahrungen gesammelt hab, kann ich es einfach nicht empfehlen.


    Urteil: Einbau ganz simpel, es wird einfach ans Radio hinten angestöpselt und den Kasten kann man ins HandschuhFach packen. Das ist das einzigste positive. Klanglich ist ein permanentes rauschen zu hören. Ordner auf dem Speicher lassen sich nicht durchblättern, meist bleibt es in einem hängen. Dann gibts beim Musik hören plötzlich einen lauten knall und das Radio geht aus und letztens spielte die Musik einfach weiter obwohl zündung und Radio abgeschaltet war.


    Also Leute kauft das teil nicht.


    gruß Tino