• Moin,


    bin neu hier und komme aus Mannheim. Ich fahre nun seit etwas über einem Jahr ein Corsa D 1.2 mit LPG ab Werk (EZ 2012). Gekauft habe ich den kleinen mit ~130 tsd km und bin nun schon knapp 18 tsd km gefahren.


    Grüße


    Tobi :wink:

    ""
  • Aus dem hohen Norden auch ein willkommen.
    Halte uns mal bitte auf dem Laufenden was den LPG Antrieb angeht. Ich habe gemischte Erfahrungen gesammelt:


    Mein Rekord E mit einem C20NE Motor aus einem Kadett E hat mit einer Stargas Venturi-Anlage 280000 Kilometer absolut problemlos im Gasbetrieb abgespult mit einem Verbrauch vom 7,8 bis 8,2 Litern auf 100 Kilometern.


    Unserem Astra H mit einem Z16ZEP hingegen habe ich nach knapp 95000 auf LPG die Landi-Anlage wieder ausgebaut in Einheit mit dem Einbau eines Ersatzmotors vom Verwerter, weil der Zylinderkopf verbrannt war. Die Landi-Anlage hat nie wirklich richtig performa. Wir hatten ab 4000U/min ständig Zündaussetzer und Fehlzündungen. Ich hab mir, um die Fehlermeldungen wegzupatchen extra ein Tech2 organisiert


    Liebe Grüße
    Rolf

    Mein neuer Corsa B (X10XE) muss ran, weil mein Corsa D schwächelt... Auch mit 50PS ist man in der Stadt ausreichend motorisiert 8o


    Meine kleine Diva ist das Fotomodell der Zeitschrift 'Youngtimer' im Oktober/November! :D


    Es gibt nix, was in einem Corsa nicht transportiert werden kann. Für alles Andere gibt es einen Klaufix oder Huckepackfix ... 8)

  • Hi,


    grüße aus LU

    Corsa Color Edition 1.4 117 PS Magmarot EZ: 5/2010


    EDS Phase 1, Insignia-Wischerdüsen, Brillenfach, Edelstahl-Fußstütze, Tempomat, Bordcomputer, Dunkle Seitenblinker, OPC-Blinkerblenden, Dbilas Dynamic Flowmaster, Einstiegsleisten, OPC-Line Dachspoiler, LED-Rückleuchten, Dbilas Edelstahl-Auspuffanlage, OPC-Line Lenkrad