Karosserieschraubern Heckschürze (AHK Einbau)

  • Hallo zusammen,

    leider musste ich mein heutiges Projekt (Einbau AHK) vorzeitig abbrechen. Die jeweils 4 Schrauben in den Radkästen sind leider so verrostet und auch teilweise bereits rund gedreht sodass ich es erst gar nicht weiter versucht habe und erstmal neue Schrauben besorgen will. Hat jemand zufällig Abmessungen der Schrauben greifbar? So wie ich es gesehen habe, greifen diese wohl nur in Plastikhalterungen.


    Falls jemand noch einen Tipp zum Einbau hat - gerne her damit.

    Zur Info: AHK ist von Steinof 0-128, E-Satz von Erich Jäger 736865

    Glücklicherweise habe ich den zusätzlichen Sicherungskasten hinten links

    ""
  • Hallöchen dir,

    es wäre hilfreich wenn du ein paar angaben zum Fahrzeug mach würdest und vielleicht ein Bild einstellen könntest vom Radkasten die Schrauben. Dann könnte man besser was dazu sagen.

    Opel Corsa D 1.4

    Motor: A 14 XEL

    Hubraum: 1398 ccm

    Motorleistung: 64 KW 87 PS

    HSN: 0035 TSN: ALK

    Kraftstoff: Benzin

    Laufleistung 80.000 km

    3/5 Türer: 5 Türer

  • Hi,

    danke für den Hinweis, hatte im irgendwie im Kopf das mal als Signatur gespeichert zu haben..

    Es ist ein Corsa D 1.4 LPG von 2010, Edition 111 Jahre.

    Bild von den Schrauben kann ich später nach reichen, Auto ist gerade unterwegs.. Es sind die Schrauben die die Verkleidung des Radkastens mit der Heckschürze verbindet. Wenn ich es gerade richtig im Kopf habe sind 3 davon im Schmutzfänger und eine etwas oberhalb davon.

  • Danke für den Link. Leider scheint die Website derzeit nicht richtig zu funktionieren. Erhalte nach der Fahrzeugsuche und Bestätigung einen API Respond JSON Error..

  • Du kannst auch hier schauen ...https://www.myparto.com/de/ oder beim Autoverwerter

    Opel Corsa D 1.4

    Motor: A 14 XEL

    Hubraum: 1398 ccm

    Motorleistung: 64 KW 87 PS

    HSN: 0035 TSN: ALK

    Kraftstoff: Benzin

    Laufleistung 80.000 km

    3/5 Türer: 5 Türer

  • Moin,


    als Schrauben kannst Du theoretisch auch Schrauben aus dem Baumarkt nehmen. Dann würde ich allerdings zu V2A Schrauben greifen.

    Der Einbau der Kupplung ist eigentlich recht easy. Mit dem Jäger Elektrosatz hast Du schon mal nix Schlechtes am Start und wenn Du den hinteren Sicherungskasten hast, brauchst Du auch keine Leitung nach vorne zu ziehen. Als Tipp kann ich Dir noch mitgeben, dass man seit einiger Zeit die früher notwendige Blinkerkontrollleuchte nicht mehr benötigt. Das erspart das Gefrickel im Cockpit und unter Umständen ein hässliches Loch für eine Zubehörkontrollleuchte. Außerdem solltest Du beim Einbau gleich alles ordentlich versiegeln.

    Liebe Grüße

    Rolf


    Mein Corsa D (A12XEL) ist wieder bei mir, endlich. Nun haben wir noch 1 1/2 glückliche Monate.
    Es gibt nix, was in einem Corsa nicht transportiert werden kann. Für alles Andere gibt es einen Klaufix oder Huckepackfix ... 8)

  • Danke für die Tipps, der Einbau an sich sollte kein großes Problem darstellen. Ist nicht die erste AHK und die nächste steht auch schon in den Startlöchern.. Hab mit den Sets von Jäger auch noch keine unerwarteten Probleme gehabt.


    Sicherungskasten im Heck ist zum Glück vorhanden, war im Endeffekt auch das ausschlaggebende für den Einbau überhaupt vorzunehmen.

  • Es gibt wohl zwei verschiedene Jäger. Der E-Satz für meinen Corsa D war eine Katastrophe. Die Anhängererkennung wird über den Microschalter gemacht, was in der Praxis sehr viele Probleme bereitet. Ich durfte vor zwei Jahren das halbe Auto zerlegen, weil ich keinen Sicherungskasten hinten hatte.

    Liebe Grüße

    Rolf


    Mein Corsa D (A12XEL) ist wieder bei mir, endlich. Nun haben wir noch 1 1/2 glückliche Monate.
    Es gibt nix, was in einem Corsa nicht transportiert werden kann. Für alles Andere gibt es einen Klaufix oder Huckepackfix ... 8)